Paprikaschoten in Öl

Die Paprikaschoten in Öl werden Schicht für Schicht in einer Schüssel angeordnet und gewürzt. Das Rezept muss einige Stunden durchziehen.

paprikaschoten-in-oel.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,0 (24 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zeit

40 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Den Backofen auf mittlere Hitze vorheizen. Die gewaschenen, gut abgetrockneten Paprikaschoten hineingeben und rösten, bis die Haut bräunlich wird; zwischendurch einmal wenden. Herausnehmen und nur leicht abkühlen lassen.
  2. Dann abziehen, eventuell noch leicht mit Küchenpapier nachreiben, damit keine Haut bleibt. Strunk, Rippen und Kerne entfernen.
  3. In 2–3 cm breite längliche Streifen teilen. Auf einer Platte oder in einer länglichen Schüssel anordnen. Jede Schicht mit Salz, Pfeffer, feingehacktem Knoblauch und Petersilie bestreuen.
  4. Zum Schluss reichlich mit Öl beträufeln und mindestens ein paar Stunden, besser noch einen ganzen Tag ziehen lassen.
  5. Die Paprikaschoten können einige Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

gefuellte-paprika-mit-schafskaese-und-couscous.jpg

GEFÜLLTE PAPRIKA MIT SCHAFSKÄSE UND COUSCOUS

Dieses Gefüllte Paprika mit Schafskäse und Couscous Rezept sorgt für besonderen Genuss.

gefuellte-paprika-mit-tomatensauce.jpg

GEFÜLLTE PAPRIKA MIT TOMATENSAUCE

Einfach köstlich schmecken die Gefüllten Paprika mit Tomatensauce. Überzeugen Sie sich von diesem tollen Rezept.

frischkase-paprika.jpg

FRISCHKÄSE-PAPRIKA

Ein Paprika gefüllt mit Frischkäse schmeckt herrlich und ist zudem eine optische Bereicherung auf Ihrem Esstisch. Probieren Sie das Rezept!

paprikaschaumsuppe.jpg

PAPRIKASCHAUMSUPPE

Eine feine Vorspeise ist die Paprikaschaumsuppe. Versuchen sie unser Rezept, ihre Gäste werden begeistert sein.

gefuellte-paprika-mit-feta.jpg

GEFÜLLTE PAPRIKA MIT FETA

Schmackhafte, gefüllte Paprika mit Feta ist auf jedenfall eine Kostprobe wert. Ein wunderbares Rezept aus Hackfleisch und Gemüse.

paprikakraut.jpg

PAPRIKAKRAUT

Das Rezept für ein Paprikakraut kann je nach Belieben mit diversen Gewürzen verändert werden.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Das Rezept merke ich mir für den Sommer, wenn die Paprika vom eigenen Garten wieder reif werden. Tolles Rezept

Auf Kommentar antworten

MaryLou

Diese Art werde ich gleich nachmachen. Ich versuche es mit verschiedenen Farben von Paprika die ich ernten werde.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Sirup. Blätter und Blüten

am 31.03.2021 23:59 von DIELiz