Passionsfruchtsüppchen

Ein bisschen Exotik gefällig? Dann werden Sie dieses Rezept lieben: Das Passionsfruchtsüppchen ist Genuss pur!

Passionsfruchtsüppchen

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

250 ml Passionsfruchtsaft
1 EL Joghurt
4 EL Schlagobers
1 Spr Rum
1 Tasse gemischte Beeren
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Passionsfruchtsüppchen alle Zutaten vermengen und anschließend im Gefrierfach ca. 30 Min. kühl stellen.
  2. Danach alles mit einem Stabmixer schaumig pürieren und nach Bedarf abschmecken.
  3. Die Suppe in Schüsseln füllen und nach Lust und Laune garnieren, es können beispielsweise alle Arten von Beeren als Einlage verwendet werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Original Salzburger Nockerl

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuss.

Brandteigkrapfen

BRANDTEIGKRAPFEN

Brandteigkrapfen können mit einer süßen Sauce verziehrt werden. Ein tolles Rezept, dass Kinder über alles lieben.

Polsterzipf

POLSTERZIPF

Dieses Rezept für Polsterzipf stammt aus Oma`s Küche. Der Teig wird aus Topfen zubereitet und mit Marmelade gefüllt.

Schnelles Schoko Mousse

SCHNELLES SCHOKO MOUSSE

Unwiderstehlich schmeckt dieses herrliche, schnelle Schoko Mousse. Versuchen Sie doch mal das Rezept.

Vegane Pancakes

VEGANE PANCAKES

Veganes Frühstück, oder Dessert: Diese köstlichen Pancakes mit Vanilleeis gehen immer. Ein Rezept, nicht nur für Veganer empfehlenswert.

Schomlauer Nockerl

SCHOMLAUER NOCKERL

Ein himmlisches Dessert gelingt mit diesem Rezept im Nu. Die süßen Schomlauer Nockerl zergehen auf der Zunge.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE