Penne in Trüffel-Rahmsauce mit pochiertem Ei

Erstellt von cassandra

Diese Penne in Trüffel-Rahmsauce mit pochiertem Ei verwöhnt jeden Gaumen. Versuchen sie dieses exquisite Pasta - Rezept.

Penne in Trüffel-Rahmsauce mit pochiertem Ei

Bewertung: Ø 5,0 (9 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

300 g Penne
1 Stk Schalotte
1 TL Butter
1 TL Trüffelcreme
50 g Champignons
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
100 g Schlagobers
80 g Parmesan (frisch gerieben)
2 Stk Eier
1 Schuss Essig
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Pasta Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst die Penne in reichlich Salzwasser al dente kochen. Die Butter in einer Pfanne erwärmen, die fein gehackte Schalotte darin bei mittlerer Hitze glasig braten.
  2. Die Champignons am besten im Food Processor sehr fein verarbeiten, ebenfalls mit anbraten. Die Trüffelcreme einrühren, mit dem Schlagobers aufgießen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Dann Grana oder Parmesan grob reiben, die Hälfte unter die Rahmsauce geben. Die Penne abseihen, unter die Rahmsauce rühren und einköcheln lassen, während die pochierten Eier vorbereitet werden.
  4. Dazu reichlich Wasser mit einem Schuss Essig in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Die Eier jeweils in eine kleine Tasse aufschlagen und in das kochende Wasser gleiten lassen. Ungefähr zwei Minuten garen lassen - je nachdem, wie durchgekocht man sein Ei haben möchte.
  5. Die Penne auf Teller aufteilen, mit der zweiten Hälfte des geriebenen Grana bestreuen und jeweils mit einem Ei und etwas frisch geriebenem Pfeffer garnieren. Besondere Feinspitze beträufeln das Ei noch mit etwas Trüffelöl.

Tipps zum Rezept

Besondere Feinspitze beträufeln das Ei noch mit etwas Trüffelöl.

ÄHNLICHE REZEPTE

Spaghetti al Pomodoro

SPAGHETTI AL POMODORO

Spaghetti al Pomodoro sind ein köstliches, vegetarisches und schnelles Pasta - Rezept.

Zucchini Tagliatelle

ZUCCHINI TAGLIATELLE

Eine tolle Pasta Variante können Sie mit diesem Rezept auf den Tisch bringen. Die saftigen Zucchini Tagliatelle schmecken würzig und zart.

Thunfischnudeln

THUNFISCHNUDELN

Für alle Fischliebhaber eignet sich dieses Rezept. Ein alternatives Pastagericht sind die zarten Thunfischnudeln.

Lachsnudeln

LACHSNUDELN

Ob als Vorspeise oder Hauptgang das Rezept von den Lachsnudeln ist einfach und schmeckt köstlich.

Salbei-Pasta

SALBEI-PASTA

Salbei ist ein nicht wegzudenkendes Kraut in der mediterranen Küche. Versuchen sie einmal das schnelle und köstliche Rezept von der Salbei-Pasta.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE