Pesto

Erstellt von Anna-111

Dieses Pesto sollte immer im Kühlschrank stehen, es ist vielseitig verwendbar. Hier das einfache Rezept.

Pesto Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 3,7 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Bund Basilikum
1 Bund Kerbel
3 Stk Knoblauchzehen
100 ml Olivenöl
50 g Parmesan
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

20 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen, Kräuter waschen, mit einem Küchenpapier trocknen. Petersilie und Kerbel von den Stielen zupfen, mit dem Knoblauch und Olivenöl fein pürieren, Parmesan unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

ÄHNLICHE REZEPTE

basilikum-pesto.jpg

BASILIKUM-PESTO

Ein Basilikum-Pesto wird klassisch mit Nudeln verzehrt. Dieses Rezept bringt italienisches Flair auf den Teller.

baerlauchpesto.jpg

BÄRLAUCHPESTO

Dieses selbstgemachte Bärlauchpesto ist ein Gedicht. Das Rezept reicht für vier Gläser.

avocado-pesto.jpg

AVOCADO-PESTO

Sehr köstlich schmeckt das Avocado-Pesto. Das Rezept passt zu gegrilltem Fleisch oder Gnoochi.

tomaten-pesto-mit-frischen-tomaten.jpg

TOMATEN PESTO MIT FRISCHEN TOMATEN

Zuviele Tomaten im Garten, dann haben wir dafür das passende Rezept vom Tomaten Pesto mit frischen Tomaten.

einfaches-pesto.jpg

EINFACHES PESTO

Nudeln mit Pesto sind ein Genuss, ein einfaches Rezept für einfaches Pesto finden Sie hier.

baerlauchpesto.jpg

BÄRLAUCHPESTO

Das Bärlauchpesto sollte in der Frühlingszeit einen fixen Platz im Kühlschrank haben. Dieses Rezept ist billig, gesund und einfach.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Rucola

am 30.03.2021 22:44 von Artelsmaier

Löwenzahn

am 30.03.2021 21:53 von Artelsmair

Antwort scheint nicht auf.

am 30.03.2021 13:42 von moga67