Pfirsichmarmelade

Das Rezept von der Pfirsichmarmelade schmeckt sehr interessant durch die Beigabe von Amaretto.

Pfirsichmarmelade

Bewertung: Ø 4,0 (118 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

1 kg Pfirsiche
100 ml Amaretto
500 g Gelierzucker 2:1
1 Pk Zitronensäure
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Marmeladen Rezepte

Zeit

16 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
6 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Pfirsiche sehr fein schneiden. Mit Amaretto mit Gelierzucker in einen Topf geben und zum Kochen bringen. 4 Minuten sprudelnd kochen.
  2. Gelierprobe machen und das Päckchen Zitronensäure einrühren. Nochmals 2 Minuten kochen.
  3. Marmelade heiß in sterilisierte Schraubgläser füllen und fest zudrehen.

Tipps zum Rezept

Bis zum Erkalten auf den Kopf stellen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Powidlmarmelade

POWIDLMARMELADE

Powidlmarmelade schmeckt kräftig und passt perfekt auf den Frühstückstisch.

Erdbeer-Rhabarber-Marmelade

ERDBEER-RHABARBER-MARMELADE

Fruchtig, süß und unwiderstehlich schmeckt diese Erdbeer-Rhabarber-Marmelade. Bei diesem tollen Rezept greift jeder gerne zu.

Heidelbeermarmelade

HEIDELBEERMARMELADE

Damit wir noch lange von den Heidelbeeren naschen können, ist dieses Rezept für Heidelbeermarmelade genau richtig.

Birnenmarmelade

BIRNENMARMELADE

Wunderbares Birnenmarmelade schmeckt nicht nur auf dem Brot. Das Rezept aus Birnen, zum Einkochen und für die Vorratskammer gedacht.

Quittenmarmelade

QUITTENMARMELADE

Quittenmarmelade aus den gelben Früchten und Orangen schmeckt sehr fein mit diesem Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE