Pfitz Auf

Erstellt von Goldioma

Pfitz Auf ist ein Mehlspeisen - Rezept aus dem Schwäbischen. Zu diesem Rezept passt gut Kompott, Marmelade oder Vanilleeis.

Pfitz Auf

Bewertung: Ø 4,5 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Eier
330 ml Milch
50 g Zucker
1 Pk Vanillezucker
70 g flüssige Butter
1 Prise Salz
200 g Mehl (glatt)
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

60 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
45 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Eier mit Salz, Zucker, Milch gut aufschlagen, dann das Mehl unterschlagen und am Schluss die flüssige Butter. Weiter rühren, bis man im Teig keine Fettspuren mehr sehen kann.
  2. Es entsteht ein dickflüssiger Palatschinkenteig. 12 Kaffeetassen mit Butter gut ausstreichen. Den Teig bis zur Hälfte einfüllen. Die Ränder beim Eingießen frei halten.
  3. Das Backrohr auf 200° Ober-/Unterhitze vorheizen und 40 bis 45 min. braun backen. Im ausgeschaltenem Backrohr auskühlen lassen, damit sie nicht zusammenfallen.

Tipps zum Rezept

Sollten sie sich nicht lösen, mit einem Messer nachhelfen. Man kann auch Muffinsformen dazu verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Mohnnudeln

MOHNNUDELN

Lust auf etwas Süßes? Probieren Sie dieses köstliche Rezept für Schupfnudeln mit Mohn. Die Mohnnudeln werden Ihnen auf der Zunge zergehen.

Vorarlberger Riebel

VORARLBERGER RIEBEL

Die Vorarlberger Riebel ist eine köstliche Süßspeise, die mit diesem Rezept einfach zubereitet wird und allen schmeckt.

Mohnnudeln - Schupfnudel mit Mohn

MOHNNUDELN - SCHUPFNUDEL MIT MOHN

Die süßen Mohnnudeln schmecken vor allem Kindern garantiert. Ein tolles Rezept für eine köstliche Süßspeise sind Schupfnudeln mit Mohn und Zucker.

Marshmallows

MARSHMALLOWS

Alle Kinder lieben Marshmallows, auch Erwachsene. Nebenbei hat man bei diesem Rezept noch jede Menge Spass, wenn man Marshmallows grillt.

Gebackene Apfelringe

GEBACKENE APFELRINGE

Gebackene Apfelringe schmecken herrlich in Kombination mit Zwetschgenmus. Kinder lieben dieses Rezept.

Gebackene Mäuse

GEBACKENE MÄUSE

Gebackene Mäuse sind ein klassisches Süßgebäck und passen hervorragend zu Tee oder Kaffee.

User Kommentare

martha
martha

Schaut bzw. liest sich interessant und hat mich auf jeden Fall angeregt, dieses Rezept zu probieren und dazu werde ich Marillenmarmelade probieren.

Auf Kommentar antworten

Goldioma
Goldioma

Fülle die sehr, sehr gutgefettete Form aber nur zur Hälfte, sonst geht alles über wenn der Teig in die Höhe "pfitzt"

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE