Pilzrisotto

Das Pilzrisotto-Rezept ist ein gutes Hauptgericht. Schnell und gut für jeden Tag.

Pilzrisotto

Bewertung: Ø 4,6 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Pilze
200 g Reis
2 EL Butter
2 EL Zitronensaft
1 Stk Zwiebel
125 ml Weißwein
750 ml Gemüsebrühe
50 g Tomaten, getrocknet, in Öl gelegt
75 g Parmesan, gerieben
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Pilzrezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Pilze in einer erhitzten Pfanne ohne zusätzlichen Fett rasch anbraten. Mit dem Zitronensaft ablöschen. Danach die Tomaten in kleine Stücke schneiden.
  2. Die Zwiebel abschälen und fein würfeln, daraufhin zwei Esslöffel Butter erhitzen und anschließend die Zwiebel darin anschwitzen. Den Risottoreis hinzufügen, kurz danach mit dem Weißwein ablöschen und einkochen lassen. Nach und nach die Gemüsebrühe hinzufügen und unter ständigem Rühren weiter einkochen lassen.
  3. Gegen Ende die Pilze und die Tomaten hinzufügen und noch dicker werden lassen. Zum Schluss dann den geriebenen Parmesan unterheben und schmelzen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schwammerl in Rahmsauce

SCHWAMMERL IN RAHMSAUCE

Mit Kräutern verfeinert werden Schwammerl in Rahmsauce zu einem richtigen Hochgenuss. Lassen Sie sich von dem Rezept verzaubern.

Steinpilze trocknen

STEINPILZE TROCKNEN

Das man Steinpilze trocknen kann ist wohl jedem bekannt. Doch wie es richtig gemacht wird, erfährt ihr mit diesem Rezept.

Steinpilze mit Thymian

STEINPILZE MIT THYMIAN

Steinpilze mit Thymian ist ein einfaches und sehr köstliches Rezept. Der Thymian verleiht den Pilzen das gewisse Extra.

Champignon Gemüse

CHAMPIGNON GEMÜSE

Wunderbar als Hauptspeise oder auch als Beilage ist dieses Rezept Champignon Gemüse. Auch für Vegetarier ein Genuß.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE