Pilzsoße

Lecker und einfach ist das Rezept von dieser Pilzsoße. Schmeckt zu Knödeln, Nudeln oder Spätzle.

Pilzsoße

Bewertung: Ø 4,5 (2821 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Zwiebel
250 g Pilze
3 EL Mehl
300 ml Milch
1 Prise Salz und Pfeffer
1 TL Paprikapulver
2 EL BONA Öl
0.5 Bund Petersilie
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Pilzrezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Pilzsoße zuerst die Pilze putzen und halbieren. Zwiebel schälen und fein hacken.
  2. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel glasig dünsten. Die Pilze zugeben und kurz mitbraten. Mit Mehl stauben und mit der Milch ablöschen.
  3. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und die Sauce bis zur gewünschten Konsistenz einkochen lassen.
  4. In der Zwischenzeit Petersilie waschen, abtropfen lassen und fein hacken. Vor dem Servieren in die Sauce untermengen.

Tipps zum Rezept

Für dieses Rezept können sie Pilze ihrer Wahl verwenden - natürlich auch Eierschwammerl.

Die Sauce passt sehr gut zu Semmelknödeln.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schwammerl in Rahmsauce

SCHWAMMERL IN RAHMSAUCE

Mit Kräutern verfeinert werden Schwammerl in Rahmsauce zu einem richtigen Hochgenuss. Lassen Sie sich von dem Rezept verzaubern.

Eierschwammerl Risotto

EIERSCHWAMMERL RISOTTO

Das Rezept für das Eierschwammerl Risotto ist einfach in der Zubereitung und schmeckt zart und cremig. Ein tolles Gericht, das Sie versuchen sollten.

Palatschinken mit Pilzen

PALATSCHINKEN MIT PILZEN

Palatschinken müssen nicht süß sein. Das beweist dieses köstliche Rezept für Palatschinken mit Pilzen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE