Tagliatelle ai funghi

Genießen Sie ein Stück Italien mit dem Rezept für Tagliatelle ai funghi!


Bewertung: Ø 4,5 (941 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Pk Tagliatelle
600 g braune Champignons
0.125 ml Weißwein, trocken
4 Stk Schalotten
0.5 Bund Petersilie
3 EL Olivenöl
2 EL Frischkäse
1 TL Tomatenmark
1 Prise Meersalz
1 Prise weißer Pfeffer

Zeit

20 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 5 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst Schalotten würfeln, Champignons putzen und in Stücke schneiden. In einer beschichteten Pfanne beides in Öl anbraten, dann Tomatenmark hinzugeben und nach kurzer Zeit mit Wein ablöschen.
  2. In der Zwischenzeit Tagliatelle gemäß Packungsanleitung in kochendem Salzwasser bissfest kochen.
  3. Nun Frischkäse einmengen und alles kurz köcheln lassen, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken. Abschließend Petersilie hacken und unter die Sauce mengen. Mit Tagliatelle anrichten und servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
205
Fett
15,89 g
Eiweiß
12,95 g
Kohlenhydrate
6,58 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

pilzsosse.jpg

PILZSOSSE

Lecker und einfach ist das Rezept von dieser Pilzsoße. Schmeckt zu Knödeln, Nudeln oder Spätzle.

championsauce.jpg

CHAMPIGNONSAUCE

Hier ein tolles Rezept für die Pilzsaison. Die köstliche Champignonsauce ist eine vegetarische Köstlichkeit, die allen schmecken wird.

schwammerlsauce.jpg

SCHWAMMERLSAUCE

Immer gerne gegessen wird eine Schwammerlsauce zu Wildgerichten oder mit Knödel. Hier ein feines Rezept zum Nachkochen.

panierte-parasol.jpg

PANIERTE PARASOL

Hier ein Rezept für alle, die gerne Pilze sammeln. Die panierten Parasol sind eine leichte, kalorienarme Köstlichkeit.

steinpilze-auf-klassische-art.png

STEINPILZE AUF KLASSISCHE ART

Richtig zubereitet schmecken Pilzgerichte einfach herrlich. Da macht das Rezept für Steinpilze auf klassische Art keine Ausnahme. Köstlich.

pilzgulasch.jpg

PILZGULASCH

Ein feines Gericht aus der vegetarischen Küche ist das Pilzgulasch. Für das Rezept einfach die Lieblingspilze nehmen.

User Kommentare

Katerchen

Gutes Rezept für die Zeit wo man keine frischen Pilze aus dem Wald holen kann. Ansonsten verwende ich frische und getrocknete Steinpilze.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Einen schönen Wochenstart….

am 16.05.2022 06:40 von Ullis

Waffel oder Becher?

am 15.05.2022 21:22 von Maarja