Panierte Parasol

Hier ein Rezept für alle, die gerne Pilze sammeln. Die panierten Parasol sind eine leichte, kalorienarme Köstlichkeit.

Panierte Parasol

Bewertung: Ø 4,4 (1729 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Parasol
1 Prise Salz und Pfeffer
2 Stk Eier
70 g Mehl
70 g Brösel
4 EL Öl
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Parasol unter fließendem Wasser gut putzen und den Stiel abschneiden. Die Pilze mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Für die Panier einen Teller mit Mehl vorbereiten. In einem weiteren Teller die Eier verquirlen, einen Schuss Milch unterrühren und mit Salz abschmecken. Einen dritten Teller mit Panierbrösel anrichten.
  3. Die Pilze zunächst im Mehl wenden, anschließend gut in die Eimasse tauchen und abschließend in den Bröseln wälzen.
  4. Die panierten Parasol in heißem Fett von beiden Seiten goldbraun backen lassen.

Tipps zum Rezept

Als Beilage eignet sich grüner Salat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Steinpilze trocknen

STEINPILZE TROCKNEN

Das man Steinpilze trocknen kann ist wohl jedem bekannt. Doch wie es richtig gemacht wird, erfährt ihr mit diesem Rezept.

Schwammerl in Rahmsauce

SCHWAMMERL IN RAHMSAUCE

Mit Kräutern verfeinert werden Schwammerl in Rahmsauce zu einem richtigen Hochgenuss. Lassen Sie sich von dem Rezept verzaubern.

Palatschinken mit Pilzen

PALATSCHINKEN MIT PILZEN

Palatschinken müssen nicht süß sein. Das beweist dieses köstliche Rezept für Palatschinken mit Pilzen.

Gebackener Parasol

GEBACKENER PARASOL

Was gibt es schöneres als die selbst am Waldrand gefundenen Parasol zuzubereiten.

User Kommentare

Sonia21
Sonia21

Ein herrliches Rezept. Da brauch ich kein Fleisch mehr. Ich liebe auch gebackene Champignons oder Steinpilze. Auf in den Wald!

Auf Kommentar antworten

Millavanilla
Millavanilla

Es gibt nichts besseres als panierter Parasol.
Leider kenne ich mich bei Pilzen überhaupt nicht aus.

Auf Kommentar antworten

spicy-orange
spicy-orange

Wir mögen panierte Champignons auch sehr gerne, Das Highlight ist dann im Sommer immer der panierte Parasol. Mein Partner findet immer wieder welche und wir machen dann dieses herrliche Rezept.

Auf Kommentar antworten

Limone
Limone

panierte Parasol schmeckt ausgezeichnet

Auf Kommentar antworten

Lara1
Lara1

Panierte Parasole finde ich wunderbar. Was mich bei diesem Rezept stört: warum werden die Parasole unter fließendem Wasser abgewaschen? Meiner Meinung nach genügt ein Pinsel .

Auf Kommentar antworten

Goldioma
Goldioma

Leider findet man immer weniger Parasole in unserer Gegend- voriges Jahr gab es leider gar keine bei uns

Auf Kommentar antworten

hubanaz188
hubanaz188

wen man bei den pilzen auch noch ein bischen mehr pilz haben möchte, dann sollte man das ganze mit riesenchampignons machen. die schmecken auch viel besser. nicht so nach papier wie die schirmlinge.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE