Ramen Burger

Erstellt von

Ein Ramen Burger ist eine einzigartige Kombination aus asiatischen Nudeln und Hamburger. Das einzigartige Rezept für eine neue Burger Variante.

Ramen Burger

Bewertung: Ø 4,1 (147 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

300 g Ramen-Nudeln (asiatisch)
180 g Faschiertes (vom Rind)
1 Stk Ei (verquirlt)
1 Stk Ei
1 Stk Zwiebel (mittelgroß)
1 Prise Salz und Pfeffer
3 EL Semmelbrösel

Zutaten Burger Fülle

1 Stk Zwiebel (rot, geschnitten)
2 Bl Blattsalat (nach Wahl bzw. Saison)
1 Stk Essiggurkerl (der Länge nach geschnitten
1 EL Ketchup
2 Bl Käse nach Wahl
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die asiatischen Nudeln werden in Salzwasser gekocht, abgeseiht und mit einem versprudelten Ei vermischt.
  2. Zwiebel sehr fein würfelig schneiden und in einer Pfanne glasig dünsten, auskühlen lassen. Das faschierte Rindfleisch mit dem glasig angebratenem kalten Zwiebel sowie Salz, Pfeffer, 1 Ei und Semmelbrösel vermischen und Burger-Laibchen formen.
  3. Öl in die Pfanne geben und heiß werden lassen. Nun die Nudeln mit einer Gabel drehen und zu einem "Boden" und "Deckel" formen. Danach in der Pfanne heiß anbraten.
  4. Die vorher gefertigten Hamburger aus Rindfleisch in einer seperaten Pfanne saftig durchbraten.
  5. Sind die Nudeln und das Rindfleisch durchgebraten, kommen sie auf ein Küchenpapier zum Abtropfen.
  6. Nun nur noch den Burger zusammenstellen. Begonnen wird mit den Ramen, Rucola, Fleisch, Ketchup, Käse, Zwiebel, Gürkchen (nach Wahl) und Ramen, fertig!

ÄHNLICHE REZEPTE

Chicken-Nuggets mit Sesamkruste

CHICKEN-NUGGETS MIT SESAMKRUSTE

Selbstgemachte Chicken-Nuggets schmecken einfach himmlisch. Probieren Sie das Rezept für Chicken-Nuggets mit Sesamkruste einfach mal aus!

Corn Dogs

CORN DOGS

Ein Corn Dog ist ein Amerikanisches Fastfood und besteht aus einem Würstchen das von einer Maisteighülle umhüllt ist.

Kidneybohnen Burger

KIDNEYBOHNEN BURGER

Das Kidneybohnen Burger - Rezept schmeckt köstlich und kann mit Potato Wedges, Pommes oder frische Salat kombiniertw erden.

Selbstgemachte Twinkies

SELBSTGEMACHTE TWINKIES

Basierend auf einem simplen biskuitkuchenähnlichem Teig schaffen es die Twinkies ganz leicht auch in Ihr zuhause.

User Kommentare

DIELiz
DIELiz

mal ein etwas anderer Burger. Der Ramen Burger machte auch wesentlich satter als ein " normaler Cheesburger". Das Rezept inspiriert zu neuen Kreationen. Danke

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE