Rhabarber-Himbeer-Crumble

Ein toller Rhabarber-Himbeer-Crumble schmeckt in der Frühlingszeit einfach himmlisch. Das Rezept zum Nachbacken.

Rhabarber-Himbeer-Crumble Foto Thea

Bewertung: Ø 3,7 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

125 g Mehl
175 g THEA 100% Pflanzlich
125 g Zucker (braun)
500 g Rhabarber (frisch)
50 g Kristallzucker
0.5 Stk Zitrone (unbehandelt, Schale abgerieben)
1 TL Ingwer (gerieben)
125 g Himbeeren

Zeit

55 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den Rhabarber-Himbeer-Crumble, Backrohr auf 180 °C (Umluft) vorheizen. Mehl in eine Schüssel geben. Thea in Flöckchen dazugeben. Braunen Zucker darüberstreuen. Masse mit den Händen zu Streuseln kneten.
  2. Rhabarber putzen und in 1-2 cm große Stücke schneiden. Zucker, geriebenen Ingwer und Zitronenabrieb zugeben und untermischen. Himbeeren untermischen. Obst in hitzebeständige Förmchen geben und großzügig mit den Streuseln bedecken.
  3. Förmchen ins Rohr stellen und ca. 30 Minuten backen, bis der Crumble eine goldbraune Farbe annimmt. Förmchen herausnehmen und abkühlen lassen.

Nährwert pro Portion

kcal
312
Fett
0,59 g
Eiweiß
4,29 g
Kohlenhydrate
69,93 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

gefuellte-ente.jpg

GEFÜLLTE ENTE

Eine wunderbare gefüllte Ente wird gerne serviert wenn Besuch erwarter wird. Das Rezept macht bestimmt sechs Gäste satt.

warme-avocadosuppe.jpg

WARME AVOCADOSUPPE

Diese warme Avocadosuppe ist schnell in der Zubereitung und bringt einzigartigen Geschmack. Das Rezept ist eine Spezialität für sich.

kuerbiskernkipferln.jpg

KÜRBISKERNKIPFERLN

Die besten Kürbiskernkipferln, die je gebacken wurden findet ihr in diesem Rezept. Mit Kürbiskernen und -öl zum einzigartigen Geschmackserlebnis.

gefuellte-huehnerrouladen.jpg

GEFÜLLTE HÜHNERROULADEN

Mach dir Freude mit gefüllten Hühnerrouladen. Das Rezept bringt Abwechslung und passt immer, auch wenn Gäste erwartet werden.

florentiner-stangerln.jpg

FLORENTINER STANGERLN

Ein muss für Naschkatzen sind Florentiner Stangerln. Das Rezept wird gerne in der Weihnachtszeit gebacken.

wildschweinbraten-im-blaetterteig.jpg

WILDSCHWEINBRATEN IM BLÄTTERTEIG

Für Fans von Wild ist dieser Wildschweinbraten im Blätterteig einzigartig. Der Genuss ist bei diesem Rezept vorprogrammiert.

User Kommentare

DIELiz

das Rhabarber-Himbeer-Crumble haben wir bereits verkostet. Köstlich und gut vorzubereiten. Ingwer unterstreicht besonders den Himbeer-Geschmack. Für dieses Rezept werde ich die Früchte passend einfrieren

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Tag der Biografen

am 16.05.2022 22:18 von Silviatempelmayr

Kommt Fiakerverbot?

am 16.05.2022 18:12 von Pesu07

Klara Höfels verstorben

am 16.05.2022 15:03 von Limone