Florentiner Stangerln

Ein muss für Naschkatzen sind Florentiner Stangerln. Das Rezept wird gerne in der Weihnachtszeit gebacken.

Foto © Thea

Bewertung: Ø 4,1 (205 Stimmen)

Zutaten für 40 Portionen

150 g Thea (Margarine)
100 g Staubzucker
1 Prise Salz
200 g Mehl (glatt)
2 Stk Eidotter
100 g Marillenmarmelade zum Bestreichen

Zutaten für den Belag

250 ml Schlagobers
120 g Staubzucker
20 g Mehl (glatt)
80 g Aranzini (fein gehackt)
80 g kandierte Kirschen (fein gehackt)
160 g Haselnüsse (geröstet, grob gehackt)
100 g Mandelblättchen (geröstet)

Zeit

100 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 80 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den Teig alle Zutaten rasch verkneten, in Folie wickeln und ca. 1 Std. kühl rasten lassen.
  2. Teig auf einem mit Backtrennpapier belegtem Blech 3 mm dünn ausrollen, mit einer Gabel mehrmals anstechen und bei 160 Grad im vorgeheiztem Rohr ca. 8 Min. backen.
  3. Für den Belag Obers, Zucker und Mehl unter ständigem Rühren zu einer dicklichen Masse kochen. Von der Platte nehmen und Trockenfrüchte, Nüsse und Mandelblättchen einrühren.
  4. Gebackenen Teig mit erwärmter Marmelade bestreichen, Obersmasse darüber verteilen und bei 150 Grad Oberhitze, 15–25 Min. goldbraun backen. Noch heiß in gefällige Stangerln schneiden. Unterseite evtl. mit dunkler Schokolade glasieren.

Tipps zum Rezept

Sind die Florentiner nach dem Backen zu weich, wurden sie zu kurz gebacken. Einfach für paar Minuten nochmals ins Rohr schieben. Florentiner offen lagern. Zugedeckt werden sie weich.

Nährwert pro Portion

kcal
144
Fett
9,75 g
Eiweiß
2,20 g
Kohlenhydrate
11,95 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

warme-avocadosuppe.jpg

WARME AVOCADOSUPPE

Diese warme Avocadosuppe ist schnell in der Zubereitung und bringt einzigartigen Geschmack. Das Rezept ist eine Spezialität für sich.

gefuellte-ente.jpg

GEFÜLLTE ENTE

Eine wunderbare gefüllte Ente wird gerne serviert wenn Besuch erwarter wird. Das Rezept macht bestimmt sechs Gäste satt.

kuerbiskernkipferln.jpg

KÜRBISKERNKIPFERLN

Die besten Kürbiskernkipferln, die je gebacken wurden findet ihr in diesem Rezept. Mit Kürbiskernen und -öl zum einzigartigen Geschmackserlebnis.

gefuellte-huehnerrouladen.jpg

GEFÜLLTE HÜHNERROULADEN

Mach dir Freude mit gefüllten Hühnerrouladen. Das Rezept bringt Abwechslung und passt immer, auch wenn Gäste erwartet werden.

wildschweinbraten-im-blaetterteig.jpg

WILDSCHWEINBRATEN IM BLÄTTERTEIG

Für Fans von Wild ist dieser Wildschweinbraten im Blätterteig einzigartig. Der Genuss ist bei diesem Rezept vorprogrammiert.

striezel.jpg

STRIEZEL

Was wäre ein Frühstück am Sonntag ohne frischen Striezel. Hier das Rezept zum Selbstbacken.

User Kommentare

hexy235

Das ist eine Superidee, die Florentiner in einem auf dem Blech zu machen, ich esse sie gerne, aber als Plätzchen sind sie mir zu arbeitsaufwändig

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Die Florentiner Stangerl schmecken richtig gut, wird in jeder Adventszeit gebacken. Allerdings mit Butter anstelle von Margarine.

Auf Kommentar antworten

Pannonische

Danke für dieses Rezept. Wir essen die Florentiner alle gerne und ich backe sie immer vor Weihnachten. Beim Schneiden unbedingt ein sehr scharfes Messer verwenden, sonst brechen sie.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Ladekabel

am 23.09.2021 23:51 von DIELiz

Frühstück am 24.09.2021

am 23.09.2021 23:40 von Zwiebel

Joghurt

am 23.09.2021 23:39 von Zwiebel