Ribiselkuchen mit Topfen

Besonders saftig und schmackhaft ist der Ribiselkuchen mit Topfen. Ein beliebtes Rezept aus Omas Küche.

Ribiselkuchen mit Topfen

Bewertung: Ø 4,1 (134 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

300 g Butter
6 Stk Eier
300 g Mehl
1 Schuss Rum
1 Pk Vanillezucker
300 g Zucker

Zutaten für den Überguß

2 Stk Eier
40 g Kristallzucker
600 g Ribisel
40 g Staubzucker
1 Pk Topfen
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Ribisel Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für den Ribiselkuchen mit Topfen, das Backrohr auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Nun die Butter in einer Schüssel mit dem Mixer schaumig rühren. Staubzucker, Vanillezucker und Rum zugeben. Nach und nach die Eier und das Mehl einrühren. Den Teig auf das Backblech streichen.
  3. Für den Überguss: Die Eier in zwei Schüsseln trennen. Den Topfen in einer Schüssel mit dem Mixer passieren, Dotter und Staubzucker untermengen.
  4. Das Eiklar mit Kristallzucker steif schlagen und unterziehen. Die Masse auf den Teig streichen, die verlesenen, gewaschenen Ribiseln darüber verteilen und ca. 40 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Einfacher Ribiselkuchen

EINFACHER RIBISELKUCHEN

Die Gäste stehen schon fast vor der Tür und sie brauchen noch einen Kuchen zum Kaffee. Hier das Rezept vom einfachen Ribiselkuchen.

Ribiselkuchen mit Schneehaube

RIBISELKUCHEN MIT SCHNEEHAUBE

Der Ribiselkuchen mit Schneehaube ist schneller verspeist als gebacken. Hier das köstliche Rezept aus Omas Küche.

Ribiselkuchen mit Baiser

RIBISELKUCHEN MIT BAISER

Der Ribiselkuchen mit Baiser schmeckt der ganzen Familie, ein Rezept für den nächsten Sonntags-Kaffee.

Ribiseltorte

RIBISELTORTE

Sie suchen nach einen Rezept für eine leichte und fruchtige Sonntagstorte, dann ist die Ribiseltorte perfekt.

Ribisel Auflauf

RIBISEL AUFLAUF

Rot und saftig sind die Ribisel in ihrem Garten. Es ist Zeit zur Ernte und für das Rezept vom Ribisel Auflauf.

User Kommentare

michi2212
michi2212

Ich habe den Kuchen heute nachgebacken , kann aber leider nicht finden ,wieviel Kristallzucker denn in die Masse für den Guss gehört ?

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

40 g Kristallzucker verwenden, steht nun auch in der Zutatenliste.

Auf Kommentar antworten

FuxiFuxi
FuxiFuxi

Exakt nach Rezept nachgekocht. Der Kuchen ist ein Traum. Diese gute Topfennote mit den Ribiseln. Mmmmmhh sehr fein. Danke für dieses Rezept.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE