Ribiselschaumschnitte

Die köstliche Ribiselschaumschnitte ist ein unwiderstehliches, sommerliches Rezept für die Kaffeetafel.

Ribiselschaumschnitte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,0 (346 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

50 g Öl
100 g Mehl
5 Stk Eier
1 Prise Salz
1 Pk Vanillezucker
0.5 Stk Zitronen, abgeriebene Schale
100 g Staubzucker
90 g Speisestärke

Zutaten Für die Schaummasse

4 Stk Eiklar
130 g Kristallzucker (fein)
100 g Ribisel

Zeit

47 min. Gesamtzeit 35 min. Zubereitungszeit 12 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Ribiselschaumschnitte zuerst das Backrohr auf 180 Grad, Ober- und Unterhitze vorheizen. Ribisel verlesen, waschen, trocken tupfen. Runde Form mit Butter ausstreichen und mit Mehl stauben.
  2. Eier in einer Schüssel schaumig schlagen, Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen, abgeriebene Zitronenschale zufügen. Es soll eine schaumige Masse sein. Dann das Öl zufügen und das Mehl mit der Speisestärke einrühren. Diese Teigmasse in die Form füllen und verteilen. In den Ofen geben und ca. 10-12 Min. goldgelb backen.
  3. Für die Schaummasse die Eiklar schlagen und langsam den Zucker einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Ribisel unterheben. Die Masse auf den vorher gebackenen Kuchen streichen.
  4. Danach im vorgeheizten Backofen bei 230 Grad, Ober- und Unterhitze einige Minuten bräunen.

Tipps zum Rezept

Die Teigmasse eignet sich auch als Blechkuchen von 30x40 cm.

Nährwert pro Portion

kcal
344
Fett
11,63 g
Eiweiß
9,41 g
Kohlenhydrate
50,47 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

ribiselkuchen-mit-schneehaube.jpg

RIBISELKUCHEN MIT SCHNEEHAUBE

Der Ribiselkuchen mit Schneehaube ist schneller verspeist als gebacken. Hier das köstliche Rezept aus Omas Küche.

ribiselkuchen.jpg

RIBISELKUCHEN

Zur Ribiselzeit ein absolutes Highlight ist dieses Rezept für Ribiselkuchen. Besonders die Glasur verleiht diesem Kuchen das gewisse Extra.

ribiselkuchen-mit-baiser.jpg

RIBISELKUCHEN MIT BAISER

Der Ribiselkuchen mit Baiser schmeckt der ganzen Familie, ein Rezept für den nächsten Sonntags-Kaffee.

ribiselkuchen-mit-topfen.jpg

RIBISELKUCHEN MIT TOPFEN

Besonders saftig und schmackhaft ist der Ribiselkuchen mit Topfen. Ein beliebtes Rezept aus Omas Küche.

einfacher-ribiselkuchen.jpg

EINFACHER RIBISELKUCHEN

Die Gäste stehen schon fast vor der Tür und sie brauchen noch einen Kuchen zum Kaffee. Hier das Rezept vom einfachen Ribiselkuchen.

himmlische-ribiselschaumschnitten.jpg

HIMMLISCHE RIBISELSCHAUMSCHNITTEN

Himmlische Ribiselschaumschnitten ist ein sommerlicher Klassiker für eine raffinierte Mehlspeise.

User Kommentare

cp611

Den Teig nicht zu lange vorbacken, sonst ist er hart und schmeckt nicht mehr so luftig mit den leichten Ribisel-Schaum!

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Neun Eier ist für einen Blechkuchen ordentlich viel. Ich nehme wesentlich mehr Ribiseln bei der Schaummasse.

Auf Kommentar antworten

alpenkoch

oh Mann, der Ribiselschaumschnitten Kuchen ist unwiderstehlich gut. Ist in der neuen Tarte tatin Form sehr gut gelungen.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Der Ribiselschaumkuchen sieht sehr lecker aus. Werde aber die doppelte Menge an Ribiseln verwenden da ich den säuerlichen Geschmack liebe.

Auf Kommentar antworten

puersti

Werdiesen Kuchen tatsächlich 5 ganze Eier und zusätzlich 4 Eiklar verwendet? Sieht aber auch sehr gut aus, werde das Rezept speichern.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

ja, dadurch ergibt es einen schönen hohen Kuchen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Ein unmoralisches Angebot ?

am 18.05.2022 04:08 von snakeeleven

Udo Lindenberg

am 17.05.2022 23:50 von Maarja