Ribiselschaumschnitte

Erstellt von Pesu07

Eine himmlische Ribiselschaumschnitte die mit diesem Rezept einfach jedem gelingt. Dieses köstliche Backwerk ist auch für Backanfänger geeignet.

Ribiselschaumschnitte mit Mineralwasser Foto User Pesu07

Bewertung: Ø 4,3 (6 Stimmen)

Zutaten für 11 Portionen

5 Stk Eidotter
100 g Ribiseln
125 ml Milch
125 ml Öl
0.5 Pk Backpulver
90 g Speisestärke
90 g Dinkelfeinmehl
1 Stk Zitrone (Saft und Schale)
80 g Zucker

Zutaten für den Belag

250 g Ribiseln
5 Stk Eiklar
100 g Zucker

Zutaten für das Backblech

2 EL Mehl
2 EL Butter

Zeit

50 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit 25 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Ribiselschaumschnitten zuerst das Backrohr zeitgerecht auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen, das Backblech befetten und bemehlen. Dinkelfeinmehl, Speisestärke und Backpulver vermischen.
  2. Für den Teig: Zuerst Dotter mit Zucker schaumig rühren, Zitronensaft und abgeriebene -schale dazugeben und das Öl einrühren. Das Mehlgemisch abwechselnd mit der Milch unterheben. Zum Schluss noch die Ribiseln vorsichtig unterheben.
  3. Als nächstes den Teig auf das Backblech streichen und ca. 15 Min. goldgelb backen und etwas auskühlen lassen.
  4. Für die Schneemasse das Eiklar aufschlagen und den Zucker einrieseln lassen. Anschließend die Ribiseln einrühren, die Masse auf den Kuchen streichen und für ca. 5-10 Minuten fertig backen.

Nährwert pro Portion

kcal
311
Fett
17,40 g
Eiweiß
4,92 g
Kohlenhydrate
34,20 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

honigschnitten.jpg

HONIGSCHNITTEN

Herzhafte Honigschnitten sind ein wahrer Genuß. Das Rezept zergeht auf der Zunge und macht Lust auf mehr.

Allgemein (wenn sonst nichts geht)

GLÜHWEINSCHNITTEN

Herzhafte Glühweinschnitten passen in die Herbst- und Winterzeit, wenn eine gemütliche Familienrunde anzutreffen ist.

User Kommentare

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Equal Pension Day

am 02.08.2021 05:48 von Pesu07

"Die Präsidentin"

am 02.08.2021 05:36 von Pesu07