Rosa Zuckerguss

Erstellt von bettina

Das Rezept für rosa Zuckerguss stellt eine köstliche Verfeinerung jedes Kuchens, Torte oder Kekse dar.

Rosa Zuckerguss

Bewertung: Ø 4,4 (470 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

2 EL Kirschsaft
200 g Staubzucker
2 EL Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kuchen Rezepte

Zeit

5 min. Gesamtzeit
5 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Denn Staubzucker und das Wasser vermixen.
  2. Danach den Kirschsaft dazu geben.
  3. Ist der Guss zu flüssig einfach mehr Zucker dazugeben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Joghurt-Kuchen

JOGHURT-KUCHEN

Mit dem Joghurt-Kuchen-Rezept gelingt Ihnen die ideale Überraschung für die kleinen Gäste.

Apfelkuchen mit Mürbteig

APFELKUCHEN MIT MÜRBTEIG

Der Apfelkuchen mit Mürbteig ist eine traditionelle Mehlspeise aus Österreich. Hier dazu das Rezept.

Karottenkuchen

KAROTTENKUCHEN

Ein Karottenkuchen passt zu jedem Anlass. Doch an den Osterfeiertagen ist dieses Rezept einfach ein Muss!

Ölkuchen

ÖLKUCHEN

Der Besuch steht schon fast vor der Tür und sie brauchen eine Rezept für eine Mehlspeise, dann passt dieser saftige Ölkuchen.

Kürbiskuchen

KÜRBISKUCHEN

Ein köstliches Dessert ist dieser köstliche Kürbiskuchen. Ein tolles Rezept für alle Kürbisliebhaber.

Schwedischer Apfelkuchen

SCHWEDISCHER APFELKUCHEN

Ein Schwedischer Apfelkuchen ist sehr saftig. Das Rezept passt und schmeckt immer. Auch wenn Besuch erwartet wird, kann er serviert werden.

User Kommentare

SlowFood
SlowFood

ich hab bisher immer himbeersaft genommen, das färbt aber nicht so gut, der kirschsaft ist sicher eine bessere idee.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Das ist ja wirklich ganz einfach. Nur 2 Löffel kirschsaft machen so eine tolle Farbe. Sieht sehr toll und vorallem lecker aus.

Auf Kommentar antworten

Dinner42
Dinner42

Ich nehme statt dem Wasser immer heiße Milch...haben wir so in der Schule gelernt und ich habe nur gute Erfahrungen gemacht!

Auf Kommentar antworten

hexy235
hexy235

Das ist ja eine sehr gute Idee, die Glasur mit Kirschensaft zu färben, werde aber statt dem Wasser lieber Zitronensaft nehmen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE