Rotweingugelhupf

Erstellt von Marille

Ein wunderbares und sehr saftigen Rezept für Backanfänger ist der Rotweingugelhupf.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

140 g Butter
5 Stk Eier
240 g Mehl
190 g Zucker
0.5 Pk Backpulver
1 EL Kakaopulver
0.125 l Rotwein
1 Prise Salz

Zeit

60 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren und die Dotter einzeln unterrühren. Das Mehl mit dem Kakaopulver und dem Backpulver vermischen und abwechselnd mit dem Rotwein unter die Buttermasse rühren.
  2. Zum Schluss das mit Salz steif geschlagene Eiweiß vorsichtig unterheben. Die Masse in eine gefettete Gugelhupfform geben und bei 180 Grad etwa 40 bis 60 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

gugelhupf-grundrezept.jpg

GUGELHUPF GRUNDREZEPT

Was wäre ein Sonntags - Frühstück ohne Gugelhupf. Hier unser einfaches Rezept, das Gugelhupf Grundrezept.

feiner-gugelhupf-aus-omas-kochbuch.jpg

FEINER GUGELHUPF AUS OMAS KOCHBUCH

Feiner Gugelhupf aus Omas Kochbuch begeistert immer wieder. Dieses köstliche Rezept ist einfach zuzubereiten.

gugelhupf-ohne-ei.jpg

GUGELHUPF OHNE EI

Es gibt viele Rezept für den vielgeliebten Gugelhupf. Hier ein tolles Rezept für einen Gugelhupf ohne Ei.

7-minuten-gugelhupf.jpg

7 MINUTEN GUGELHUPF

Der 7 Minuten Gugelhupf geht schnell, einfach und steht dem typischen Gugelhupf in nichts nach. Bei diesem Rezept die Zutaten 7 Minuten lang mixen!

oelgugelhupf.jpg

ÖLGUGELHUPF

Ölgugelhupf ist ganz einfach zuzubereiten. Dieser lockere, flaumige Gugelhupf ist ein Rezept der sich auch für Feiern eignet.

linzer-gugelhupf.jpg

LINZER GUGELHUPF

Linzer Gugelhupf ist ein klassisches Rezept, das ganz einfach zuzubereiten ist. Dieser Gugelhupf wird jeden begeistern.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Normunterworfene

am 25.02.2021 19:04 von Lara1

Gratis Selbsttests

am 25.02.2021 18:41 von Pesu07