Ruck-Zuck Käsebrötchen

Erstellt von Mampferella

Ein überraschender Besuch ist da und sie brauchen ein schnelles Snack - Rezept, dann backen sie diese Ruck-Zuck Käsebrötchen.

Ruck-Zuck Käsebrötchen

Bewertung: Ø 4,8 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Dose Sonntagsbrötchen (Kühlregal)
100 g Cheddar am Stück
1 EL Butter
1 Stk Knoblauchzehe
0.5 TL Oregano
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Snacks Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen und ein Blech mit Backpapier auslegen. Butter schmelzen, Knoblauch schälen, pressen und zusammen mit dem Oregano unter die geschmolzene Butter rühren.
  2. Den Cheddar in 8 Würfel schneiden. Sonntagsbrötchen Dose öffnen, Brötchen in Teile schneiden und in jedes einen Käsewürfel drücken. Der Brötchenteig muss den Käse wieder gut umschließen.
  3. Die Brötchen aufs Backblech legen und mit der Knoblauchbutter bepinseln. Das Blech in den Ofen schieben und für 15 Minuten knusprig backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Special Toast

SPECIAL TOAST

Ein unwiderstehlicher Snack gelingt mit diesem Rezept. Der Special Toast eignet sich auch super für ein Buffet.

Corn Dog

CORN DOG

Das Corn Dog Rezept wird mit Frankfurter Würstchen zubereitet. Mit einem Maismehlmantel umhüllt und ausgebacken - ideal für Kindergeburstage!

Senfeier mit Kartoffeln

SENFEIER MIT KARTOFFELN

Ein Rezept aus Omas Kochbuch für ein feines Abendessen sind diese pikanten Senfeier mit Kartoffeln.

Bruschetta

BRUSCHETTA

Für das Rezept einer original italienische Bruschetta sind zahlreiche Variationen bekannt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE