Rumkugeln

Erstellt von cassandra

Rumkugeln dürfen zu Weihnachten nicht fehlen. Hier das süße und einfache Rezept, ideal auch für Backanfänger.

Rumkugeln

Bewertung: Ø 3,9 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

80 g Butter
2 Stk Eidotter
1 EL Kakao
1 EL Staubzucker
250 g Milchschokolade
2 EL Rum
1 Msp Kardamom
1 Msp Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Konfiserie Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Butter schaumig rühren. Die Eidotter vorsichtig unterrühren. Die Schokolade reiben und gemeinsam mit dem Staubzucker, den Gewürzen und dem Kakao zur Buttermasse geben. Danach den Rum (oder anderen Likör) unterheben und kalt stellen.
  2. Mit nassen Händen kleine Kugeln formen, in Schoko- oder Zuckerstreuseln rollen und in kleine Papierförmchen geben. Kalt aufbewahren.

Tipps zum Rezept

Aus dem übrig gebliebenen Eischnee kann man gut Windbäckerei machen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Vanille - Butterbusserl

VANILLE - BUTTERBUSSERL

Wunderbare Vanille - Butterbusserl schmecken nach mehr und sind sehr beliebt in der Advent- und Weihnachtszeit. Ein süßes Rezept zum Nachbacken.

Rumkugeln

RUMKUGELN

Wir alle lieben Sie, köstlich zarte Rumkugeln die im Mund zergehen. Unser Rezept für schokoladige Momente.

Kokos-Baileys-Kugeln

KOKOS-BAILEYS-KUGELN

Mit dem Löffelbiskuits werden Kokos-Baileys-Kugeln zum absoluten Hochgenuss für die Weihnachtszeit. Ein wunderbares Rezept zum Genießen.

Kokoskugeln

KOKOSKUGELN

Der Teig für Kokoskugeln wird verknetet und daraus kleine Kugeln geformt. Zum Schluss wird das Rezept mit Kokosraspeln ergänzt.

Eierlikörpralinen

EIERLIKÖRPRALINEN

Die cremigen Eierlikörpralinen gelingen mit diesem Rezept garantiert und schmecken einfach unwiderstehlich gut.

Marzipankartoffeln

MARZIPANKARTOFFELN

Wer Marzipan liebt, sind diese Marzipankartoffeln ein Hit. Bei diesem Rezept werden Marzipankugeln geformt und im Kakao gewälzt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE