Saftige Hühnerbrust Sous Vide

Erstellt von

So saftig und so köstlich schmeckt die Hühnerbrust mit dem Sous Vide Verfahren.

Saftige Hühnerbrust Sous Vide

Bewertung: Ø 3,8 (148 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Hühnerbrustfilet ohne Haut
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Schuss Zitronensaft
1 Stk Knoblauchzehe, klein gehackt
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Sous vide

Zeit

105 min. Gesamtzeit
1510 min. Zubereitungszeit
90 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für die saftigen Hühnerbrustfilets zuerst das Fleisch unter kaltem Wasser abspülen und mit dem Küchenpapier trocken tupfen.
  2. Das Fleisch mit Salz, Pfeffer, klein gehackten Knoblauch und einen Schuss Zitronensaft würzen, in den Vakuum-Beutel geben und vakuumieren - die Fleischstücke nebeneinander in die Folie legen und nicht übereinander.
  3. Nun kommt der Beutel mit dem Fleisch in das Sous Vide Gerät (oder den Dampfgarer) und wird dort für 90 Minuten bei 60 Grad gegart.
  4. Nach der Garzeit den Beutel aufschneiden und die Hühnerfilets noch auf beiden Seiten ganz kurz in einer Pfanne mit etwas Öl scharf anbraten.

Tipps zum Rezept

In den Vakuumbeutel kann man auch noch ein paar beliebige Kräuter hinzugeben - so wird das Fleisch noch intensiver gewürzt.

ÄHNLICHE REZEPTE

T-Bone Sous-Vide

T-BONE SOUS-VIDE

Ein klassisches T-Bone Steak mit der Sous Vide Methode schmeckt zart und gelingt immer - wir haben das passende Rezept dazu.

Kartoffelpüree Sous Vide

KARTOFFELPÜREE SOUS VIDE

Durch das Sous Vide Garen bleibt der gesamte Geschmack in den Kartoffeln für das Kartoffelpüree erhalten - hier das Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE