Sardellenaufstrich

Der Sardellenaufstrich schmeckt besonders in der kalten Jahreszeit mit einer Tasse guten Tee. Ein Rezept aus Omas Kochbuch.

Sardellenaufstrich

Bewertung: Ø 4,2 (36 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

60 g Butter
3 EL Sardellenpasta
2 TL Senf
3 Stk Eier
1 Prise Salz
2 EL Petersilie, fein gehackt
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Eier hart kochen, mit kalten Wasser abschrecken, schälen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Anschließend mit den restlichen Zutaten in eine Schüssel geben und schaumig rühren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Avocado-Aufstrich

AVOCADO-AUFSTRICH

Wenn was exotisches aufs Brot kommen soll, ist ein Avocado-Austrich genau richtig. Bei diesem Rezept wird Frischkäse mit dem Fruchtfleisch verrührt.

Kürbiskernaufstrich

KÜRBISKERNAUFSTRICH

Nicht nur als Brotaufstrich eignet sich ein Kürbiskernaufstrich. Auch gleich zum Löffeln ist dieses Rezept gedacht.

Erdäpfelkas

ERDÄPFELKAS

Das Rezept für einen Erdäpfelkas ist sehr klassisch, traditionell und einfach in der Zubereitung.

Avocadoaufstrich steirisch

AVOCADOAUFSTRICH STEIRISCH

Der steirische Avocadoaufstrich ist cremig und himmlisch gut. Hier ein einfaches Rezept, das Sie begeistern wird.

Schinkenaufstrich

SCHINKENAUFSTRICH

Der Topfen wird mit Sauerrahm und Schinken sowie Schnittlauch zubereitet. Das Rezept Schinkenaufstrich passt perfekt aufs Brot.

Erdäpfelkäse

ERDÄPFELKÄSE

Der tolle Erdäpfelkäse schmeckt sehr köstlich auf frischem Gebäck in geselliger Runde. Dieses einfache Rezept ist schnell zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE