Scaloppine al Limone

Scaloppine al Limone ist ein typisch italienisches Gericht. Mit diesem Rezept holen sie Urlaubsstimmung in ihre Küche.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,9 (63 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Kalbsschnitzel
4 EL Bona Olivenöl
3 Stk Limonen
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
1 Tasse Gemüsesuppe (klar)

Zeit

90 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 80 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für Scaloppine al Limone zunächst die Limonen waschen, etwas Schale abreiben und den Saft auspressen. Olivenöl mit dem Saft vermengen und das Fleisch darin mindestens eine Stunde marinieren.
  2. Anschließend die Schnitzel aus der Marinade heben und in einer beschichteten Pfanne hellgelb braten. Aus der Pfanne heben salzen, pfeffern und warm stellen.
  3. Die restliche Marinade, Suppe und 3 Teelöffel Limonenschale in der Pfanne einkochen lassen. Fleisch wieder in die Pfanne geben und servieren.

Tipps zum Rezept

Servieren sie dazu Rosmarinkartoffeln und Mangold.

Nährwert pro Portion

kcal
91
Fett
10,14 g
Eiweiß
0,27 g
Kohlenhydrate
0,15 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Wer das Krautfleckerl Rezept etwas deftiger genießen möchte, muss etwas Speck dazu rösten. Gut würzen und servieren.

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

omas-gefuellte-zucchini.jpg

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

boeuf-stroganoff.jpg

BOEUF STROGANOFF

Der Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig. Ein tolles Gericht, das mit Hilfe dieses Rezeptes auf Ihren Tisch gezaubert wird.

schweinslungenbraten-im-backrohr.jpg

SCHWEINSLUNGENBRATEN IM BACKROHR

Der Schweinslungenbraten im Backrohr macht sich fast von selbst. Ein tolles Rezept ohne viel Aufwand.

beef-tatar.jpg

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Wäre noch interessant welche Suppe man verwenden soll. Ich denke eher es handelt sich um Gemüsebrühe.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

ja, Gemüsebrühe bzw. klare Gemüsesuppe steht nun dabei. lg

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Gurken lieben die Sonne

am 16.06.2021 07:02 von Silviatempelmayr

Buffets und verzierte Speisen

am 15.06.2021 23:23 von Thanya

Mohnblumen

am 15.06.2021 22:57 von Thanya

heiße Getränke im Sommer

am 15.06.2021 22:55 von alpenkoch