Schokoladenbrownies

Das Schokoladenbrownies-Rezept lieben alle Kinder.

Schokoladenbrownies

Bewertung: Ø 4,2 (60 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

100 g Bitterschokolade
100 g Butter
150 g Mehl
150 g Zucker
1 Pk Backpulver
1 Pk Vanillezucker
3 Stk Eier
20 g Butter (zum Einfetten der Form)
80 g Nüsse, gehackt
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brownies Rezepte

Zeit

45 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuerst die Schokolade mit der Butter im Wasserbad schmelzen, das bedeutet man gießt in einen Topf Wasser, lässt dies leicht köcheln und stellt darauf einen anderen Topf, in dem die Schokolade und die Butter schmelzen.
  2. Währenddessen die Eier mit Zucker und Vanillezucker vermischen. Separat das Mehl mit Backpulver und den Nüssen vermengen und unterheben. Zuletzt die Schokomasse einrühren.
  3. Die Masse in eine gefettete Backform (20x25cm) füllen und im Backofen bei 180 Grad eine halbe Stunde lang backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Vegane Brownies

VEGANE BROWNIES

Für Anhänger der veganen Küche haben wir ein köstliches Rezept, die veganen Brownies.

Schoko-Nuss-Brownie

SCHOKO-NUSS-BROWNIE

Für diese herrlich feinen Schoko-Nuss-Brownies benötigt man bloss fünf Zutaten. Das Rezept sorgt für freudigen Geschmack.

Einfacher Schokoblechkuchen

EINFACHER SCHOKOBLECHKUCHEN

Der einfacher Schokoblechkuchen ist ideal für eine Kinderparty. Ein köstliches Rezept, wenn viele Gäste kommen.

Topfen-Marmor-Brownie

TOPFEN-MARMOR-BROWNIE

Das Marmormuster aus Topfen macht dieses Brownies Rezept zu einem besonderen Hingucker!

Walnuss-Brownies

WALNUSS-BROWNIES

Mit diesem Rezept zaubern Sie einfach und schnell einen Klassiker der amerikanischen Küche. Die Walnuss-Brownies werden Freunde und Gäste lieben!

Vegane Brownies

VEGANE BROWNIES

Dank dieser veganen Brownies müssen Veganer nicht mehr auf die saftigen Schokoküchlein verzichten! Dieses Rezept werden Sie lieben lernen!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE