Schwammerl-Sterz

Der Schwammerl-Sterz ist eine deftige Speise. Für dieses Rezept können sie Eierschwammerl oder Steinpilze verwenden.

Schwammerl-Sterz

Bewertung: Ø 4,1 (34 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Pilze (geputzt)
100 g Grieß
50 g Butter
0.25 l Rindersuppe
0.5 TL Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

45 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Pilze in gleich große Stücke schneiden und in Salzwasser kurz überkochen. Abseihen und gut abtropfen lassen.
  2. Den Grieß in Butter anschwitzen, die Suppe zugießen und unter ständigem Rühren einkochen, bis eine dickflüssige Masse entsteht.
  3. Den Sterz bei kleiner Flamme ca. 20 Minuten dünsten und dabei mehrmals auflockern. Eierschwammerl unter den Sterz rühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Tipps zum Rezept

Eventuell Kräuter untermischen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE