Schwedische Schwarzbeerschnecken-Pie

Erstellt von cassandra

Schwedische Schwarzbeerschnecken-Pie schmecken in der Beerensaison köstlich. Ein Rezept mit einem richtig gutem Germteig.

Schwedische Schwarzbeerschnecken-Pie

Bewertung: Ø 4,4 (7 Stimmen)

Zutaten für 14 Portionen

Zutaten für den Teig

1 Wf Germ
2 TL Kardamom
150 g Butter (zimmerwarm)
500 ml Milch
1 Prise Salz
100 g Zucker
800 g Weizenmehl

Zutaten für die Fülle

200 g Schwarzbeeren
4 EL Kristallzucker

Zutaten zum Bestreichen

4 EL Butter (zum Bestreichen des Teigs unter der Fülle)
100 ml Wasser
2 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

150 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
130 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für den Germteig: Die Germ in der handwarmen Milch zerbröseln. Dann Butter, Zucker, Salz und Kardamom beifügen, danach das Mehl vorsichtig unterheben.
  2. Den Teig ca. 5 - 10 Minuten kräftig in der Küchenmaschine durchkneten, bis er geschmeidig ist und in einer Schüssel zugedeckt 30 Minuten rasten lassen.
  3. Nach der Rastzeit auf einem Backbrett nochmals durchkneten und in 2 Teile schneiden. Jeweils zu einer länglichen Rolle ziehen.
  4. Die Teigstücke auswalken, mit geschmolzener Butter bestreichen, mit Schwarzbeeren und Zucker bestreuen und zu einer Rolle formen. Nochmals zugedeckt 30 Minuten rasten lassen.
  5. Nun jede Teigrolle in 10 - 12 Scheiben schneiden. Jede Rolle flach auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech auflegen, etwas glattdrücken und zugedeckt nochmals 30 Minuten zugedeckt rasten lassen.
  6. Für die Fertigstellung: Im warmen Ofen bei 225-250 Grad Ober-/Unterhitze backen und noch warm mit Zuckerlösung bestreichen.

Tipps zum Rezept

Man kann sie entweder als einzelne Schnecken backen oder nebeneinander in einer Pie-Form.

ÄHNLICHE REZEPTE

Malakofftorte

MALAKOFFTORTE

Ob am Kaffeetisch oder als Geburtstagstorte. Das Rezept für Malakofftorte ist sehr vielseitig einsetzbar und im Nu zubereitet.

Bananenschnitte

BANANENSCHNITTE

Bananenschnitte sind stets beliebt und dürfen auf einem Mehlspeisenbuffet nicht fehlen. Hier ein Rezept zum Nachbacken.

Raffaello

RAFFAELLO

Ein süßer Traum aus Kokos ist dieses Rezept für selbstgemachte Raffaello. Diese Köstlichkeit wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

Cremeschnitten

CREMESCHNITTEN

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen eine köstliche Cremeschnitte, die mit wenig Aufwand zubereitet wird.

Rumkugeln

RUMKUGELN

Rumkugeln gehören schon zu den Fixstartern unter dem Weihnachtsgebäck. Aber nicht nur zu Weihnachten kann man sich dieses Rezept schmecken lassen.

Biskuit Grundrezept

BISKUIT GRUNDREZEPT

Bei Biskuit handelt es sich um ein sehr bekanntes und beliebtes Grundrezept für diverse Nachspeisen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE