Schweinespieß mit Melanzani

Schweinespieß mit Melanzani ist einfach zubereitet, ideal für die nächste Grillerei.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 2,5 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 kg Schweinsmedaillons
3 Stk rote Zwiebel
1 Stk Melanzani, groß
1 TL Salz
0.5 TL Pfeffer

Zeit

25 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 5 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst Medaillons putzen und in 8 gleich große Stück schneiden. Zwiebel schälen und in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Melanzani in 1-2 cm große Würfel schneiden.
  2. Jetzt die Spiesse fertigen: dazu abwechselnd Medaillons, Zwiebel und Melanzani aufstecken; alles salzen und pfeffern. Beidseitig 2-3 Minuten grillen..

Nährwert pro Portion

kcal
63
Fett
0,66 g
Eiweiß
3,94 g
Kohlenhydrate
9,75 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

schaschlik-auf-russische-art.jpg

SCHASCHLIK AUF RUSSISCHE ART

Schaschlik ist ein marinierter Fleischspieß aus Russland und ist bei uns in den unterschiedlichsten Variationen bekannt.

wuerzige-gyros-spiesse.jpg

WÜRZIGE GYROS-SPIESSE

Mit diesen würzigen Gyros-Spießen bringen Sie Abwechslung auf Ihren Tisch. Dieses Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.

huehnerspiesse.jpg

HÜHNERSPIESSE

Spieße sind der Hit beim Grillen, probieren Sie das Rezept für Hühnerspieße einmal aus!

griechische-spiesse.jpg

GRIECHISCHE SPIESSE

Griechische Spieße werden mit Olivenöl, viel Knoblauch, Fleisch und diversen frischen Kräutern zubreitet.

gemuesespiesse.jpg

GEMÜSESPIESSE

Leckere Gemüsespieße gelingen Ihnen mit diesem Rezept in Windeseile.

paprika-zwiebel-fleisch-spiesse.jpg

PAPRIKA-ZWIEBEL-FLEISCH-SPIESSE

Für Paprika-Zwiebel-Fleisch-Spiesse benötigt man nicht viele Zutaten. Sie sehen toll aus und schmecken. Das Rezept für Feinschmecker.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Der weiße Sneaker

am 20.05.2022 20:35 von Pesu07

Land der Berge

am 20.05.2022 19:21 von Lara1