Schweinskarree im Kugelgrill

Für alle Grillfans haben wir das perfekt-saftige Rezept vom Schweinskarree im Kugelgrill mit knuspriger Schwarte.

Schweinskarree im Kugelgrill

Bewertung: Ø 4,3 (48 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1.5 kg Schweinskarree mit Schwarte
1 Prise Salz und Pfeffer
3 EL Öl
1 Schuss Bier
3 EL senf
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

100 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
90 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für das Schweinskarree im Kugelgrill zuerst die Schwarte mit einem scharfen Messer kreuzweise einschneiden. Mit Salz, Pfeffer und Senf einreiben und mit Öl einpinseln.
  2. Das Fleisch in eine feuerfeste Pfanne legen und auf den heißen Rost stellen. Deckel schließen und zirka 1 1/2 Stunden grillen.
  3. Zwischendurch mehrmals wenden und mit dem austretenden Bratensaft betäufeln. 15 Minuten vor Ende der Garzeit mit der Schwarte nach oben legen und mit etwas Bier begießen, damit die Schwarte richtig knusprig wird.

ÄHNLICHE REZEPTE

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

Geröstete Leber

GERÖSTETE LEBER

Dieses einfache und köstliche Rezept ist sehr zu empfehlen. Die geröstete Leber schmeckt einfach perfekt, so wie ihre Oma sie gemacht hat.

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Pikantes Reisfleisch

PIKANTES REISFLEISCH

Eine Kösltichkeit ist dieses Pikante Reisfleisch. Das tolle Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Pljeskavica

PLJESKAVICA

Pljeskavica ist eine Spezialität aus Kroatien. Dieses Rezept erinnert an den letzten Urlaub im Süden.

User Kommentare

Goldioma
Goldioma

Sind schön gebratene Kotelettes aber kein Schweinebraten mit Kruste. Der schmeckt übrigens wirklich sehr gut aus dem Webergrill. War auf der Messe immer ein Verkaufsanreiz.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE