Spätzle-Auflauf

Kinder kochen gerne. Dieses Rezept vom Spätzle-Auflauf ist für alle kleinen Köchinnen und Köche.

spaetzle-auflauf.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (259 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

1 Pk Spätzle (nach Grundrezept)
1 Glas Bolognese-Sauce
1 Becher Sauerrahm
0.5 Becher Schlagobers
200 g Gouda (gerieben)

Zeit

50 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 40 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Den Spätzle Grundteig zubereiten. Danach die Spätzle kurz in Salzwasser kochen bis sie an der Wasseroberfläsche schwimmen.
  2. Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen.
  3. Das Glas Bolognesesoße oder nach Grundrezept Sauce Bolognese mit dem Sauerrahm und dem Schlagobers vermischen.
  4. Die Spätzle in eine Auflaufform geben die Soße drüber und zum Schluss den Käse. Dann im Backrohr 30 min. backen.

Tipps zum Rezept

Statt Spätzle können sie Gnocchi verwenden.

Nährwert pro Portion

kcal
508
Fett
46,17 g
Eiweiß
18,00 g
Kohlenhydrate
5,36 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

marillenknoedel-mit-topfenteig.jpg

MARILLENKNÖDEL MIT TOPFENTEIG

Eine süße Köstlichkeit ist dieses Rezept für Marillenknödel mit Topfenteig. Mit dem Brösel-Zucker-Gemisch serviert ein Hochgenuss.

salzteig.jpg

SALZTEIG

Salzteig eignet sich hervorragend zum Basteln bzw. Modellieren mit Kindern. Kann toll bemalt werden und eignet sich zum Verschenken, nicht zum Verzehr.

kartoffel-karotten-puffer.jpg

KARTOFFEL-KAROTTEN-PUFFER

Diese Kartoffel-Karotten-Puffer lieben Kinder. Das Rezept ist einfach und schmeckt als Hauptspeise oder als Beilage.

frankfurter-im-schlafrock.jpg

FRANKFURTER IM SCHLAFROCK

Frankfurter im Schlafrock unbedingt bei der nächsten Kinderparty servieren. Die kleinen Gäste werden von diesem Rezept schwärmen.

selbstgemachtes-apfelmus.jpg

SELBSTGEMACHTES APFELMUS

Das selbstgemachte Apfelmus - Rezept schmeckt hervorragend zu Palatschinken, Kaiserschmarren oder einfach zum löffeln.

heidelbeerschmarrn.jpg

HEIDELBEERSCHMARRN

Diesen Heidelbeerschmarrn lieben besonders Kinder. Ein herzhaft süßer Schmarrn der immer schmeckt.

User Kommentare

Tvoge

Ein tolles Rezept.
Ich hab nur alles, was man frisch machen kann, selber gemacht.
Schmeckt super lecker.

Auf Kommentar antworten

Johnyluma

Das hört sich ja sehr interessant an! Auch wenn fertige Sachen nicht so mein Ding sind bin ich mir sicher dass meine Jungs das lieben würden. Ich werde das mal versuchen wenn es schnell gehen muss :-)

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Mit der fertigen Soße ist das einfach zu kochen und ideal für Kinder, die das Kochen mal probieren wollen. Es schmeckt bestimmt und für den Nachwuchs ist es ein Erfolgserlebnis.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Prosecco Tag

am 13.08.2022 19:56 von Silviatempelmayr

Im Urlaub zugenommen…

am 13.08.2022 19:54 von Ullis