Spargelsülze

Das Rezept für Spargelsülze ist eine Mischung aus Spargel und Schinken die in Gelee eingelegt werden.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,7 (14 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

400 g weißer Spargel
400 g grüner Spargel
150 g gekochter Schinken
1 Stk Tomate
150 ml Weißwein
5 Bl Gelatine
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
1 Prise Pfeffer
1 Prise Petersilie

Zeit

55 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 35 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Der Spargel wird gewaschen und die harten Enden abgeschnitten. Den Spargel in kochendem Wasser ca. 20 Minuten bissfest garen lassen. Den Sud aufheben.
  2. Eine Backform mit dem Spargel auslegen. Den Schinken dünn schneiden und mit Tomaten und Petersilie ebenfalls in die Form legen und sie damit ausfüllen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Den Sud mit dem Weißwein in einem Topf ca. 5 Minuten köcheln lassen. Die Gelatineblätter ca. 10 Minuten in Wasser aufweichen lassen, ausdrücken und in den Topf mit Sud und Weißwein geben.
  4. Die Mischung wird in die Form gegossen und über Nacht im Kühlschrank kalt gestellt. Die Sülze danach aus der Form nehmen, klein schneiden und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

steirisches-sulz.jpg

STEIRISCHES SULZ

Steierisches Sulz ist ein traditionelles Gericht. Am besten schmeckt Sulz mit Zwiebeln, Essig, Kernöl und Brot serviert.

presswurst-sulz-grundrezept.jpg

PRESSWURST - SULZ - GRUNDREZEPT

Diese Hausmannskost wird über Nacht zu einem wahren Gaumenschmaus. Das Rezept Presswurst - Sulz ist ein tolles Grundrezept.

gemuese-schinken-sulz-mit-kernoel-zwiebel.jpg

GEMÜSE SCHINKEN SULZ MIT KERNÖL ZWIEBEL

Ein wahrer Genuss ist das Gemüse Schinken Sulz mit Kernöl Zwiebel. Ihre Gäste weden von dem tollen Rezept begeistert sein.

sulz-nach-grossvater-arnold.png

SULZ NACH GROSSVATER ARNOLD

Mit diesem Sulz nach Grossvater Arnold gelingt ein köstliches Sulz auch Anfänger. Hier das Rezept für das traditionelle Gericht.

tafelspitzsuelzchen.png

TAFELSPITZSÜLZCHEN

Für wahre Feinschmecker ist dieses Tafelspitzsülzchen ideal. Mit diesem Rezept ist die Zubereitung gar nicht mal schwer.

zwetschkensuelzchen-mit-marzipansauce.jpg

ZWETSCHKENSÜLZCHEN MIT MARZIPANSAUCE

Das Zwetschkensülzchen mit Marzipansauce wird in kleinen Förmchen zubereitet. Das Rezept für die Sauce wird mit einem Stabmixer aufgeschlagen.

User Kommentare

Martina1988

Da ich noch nie eine Sulze gemacht habe, werde ich mich demnächst an diesem Rezept orientieren - leider bekomme ich keinen Spargel mehr, sodass ich nach einer alternative Suchen muss. Statt des Weißweines werde ich allerdings eine Fleischsuppe verwenden.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Rucola

am 30.03.2021 22:44 von Artelsmaier

Löwenzahn

am 30.03.2021 21:53 von Artelsmair