Speck-Flammkuchen

Flammkuchen sind ein Klassiker, das Rezept für Speck-Flammkuchen ist eine Variante davon.

Speck-Flammkuchen Foto © © Stefan Körber / Fotolia.com

Bewertung: Ø 4,2 (38 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Dotter
300 g Mehl
200 g Sauerrahm
120 g Parmesan
120 g Frühstücksspeck
2 Stk rote Zwiebeln
3 EL Öl
10 g Germ
0.5 TL Zucker

Benötigte Küchenutensilien

Backblech

Zeit

60 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst Germ mit Zucker und 175ml lauwarmen Wasser vermengen. Mehl mit einem halben Teelöffel Salz und Öl zu einem glatten Teig verkneten; den Teig eine Dreiviertelstunde rasten gehen lassen. In der Zwischenzeit Speck würfeln und Zwiebel in feine Ringe schneiden, Parmesan reiben.
  2. Backrohr bei 220 °C vorheizen, Dotter mit Sauerrahm vermengen und würzen. Nun den Teig halbieren, beide Hälften sehr dünn ausrollen und auf ein gefettetes Backblech geben. Auf beiden Teigen gleichmäßig Zwiebel, Speck und Sauerrahm verteilen.
  3. Anschließend die beiden Flammkuchen mit Käse bestreuen und eine Viertelstunde backen.

Nährwert pro Portion

kcal
708
Fett
40,95 g
Eiweiß
21,78 g
Kohlenhydrate
59,69 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

omas-biskuitroulade.jpg

OMAS BISKUITROULADE

Omas Biskuitroulade ist ein Klassiker, mit diesem langjährig erprobten Rezept gelingt sie ganz bestimmt.

marillenkuchen.jpg

MARILLENKUCHEN

Der fruchtig, süße Marillenkuchen schmeckt frisch aus dem Ofen besonders gut. Hier ein Rezept für alle Naschkatzen.

baiser-grundrezept.jpg

BAISER GRUNDREZEPT

Das Baiser Grundrezept wird gerne auch als Deko für Torten oder Kuchen verwendet. Dieses Rezept ist sehr beliebt in der Weihnachtszeit.

Bienenstich

BIENENSTICH

Bienenstich gilt als ein Klassiker in vielen Ländern und Küchen dieser Welt. Dieses Rezept wird mit einem Biskuitteig zubereitet.

butterzopf.jpg

BUTTERZOPF

Dieses Rezept beschreibt die Vorgehensweise, wie Oma es schon gemacht hat. So gelingt ein weicher, geschmackvoller Butterzopf.

suesskartoffel-gebacken.jpg

SÜSSKARTOFFEL GEBACKEN

Einfach, schnell und super köstliches Rezept: Süßkartoffel gebacken ist als vegetarischer Hauptgang mit einer köstlichen Soße oder als Beilage perfekt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Kommt der Frühling?

am 01.12.2021 13:43 von Silviatempelmayr

Schneemann ist weg

am 01.12.2021 13:37 von Silviatempelmayr

Vögel füttern

am 01.12.2021 12:59 von alpenkoch

Auftaumittel

am 01.12.2021 12:53 von alpenkoch