Steppdeckenkuchen

Der Steppdeckenkuchen sieht toll aus und schmeckt auch gut. Im Rezept steht, wie man das Muster gut hinbekommt.

Steppdeckenkuchen Foto Simonelicious

Bewertung: Ø 4,4 (349 Stimmen)

Zutaten für 24 Portionen

5 Stk Eier
250 g Staubzucker
1 Pk Vanillinzucker
1 Prise Salz
1 TL Zitronenschale, gerieben
150 ml Öl, neutral
120 ml Wasser
350 g Mehl

Zutaten für die Topfenmasse

2 Stk Ei
90 g Staubzucker
500 g Topfen
1 Pk Vanillinzucker

Benötigte Küchenutensilien

Schneebesen Backblech Spritzbeutel

Zeit

50 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 35 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen, Backblech einfetten.
  2. 5 Eier trennen und das Eigelb mit Zucker, Vanillezucker, Salz und Zitronenschale zu einer hellen, schaumigen Masse rühren. Öl und Wasser nacheinander untermengen. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Als Berg auf die Eigelbmasse geben, Mehl darüber sieben und mit einem Schneebesen unterheben.
  3. Den Teig gleichmäßig auf dem Backblech verteilen und glattstreichen.
  4. 2 Eier trennen, Topfen in eine Schüssel geben, Eigelb, Zucker und Vanillezucker unterrühren. Eischnee vorsichtig unterheben, dann die Masse in einen Spritzbeutel füllen. Die Topfenmasse gitterförmig auf den Teig spritzen.
  5. Den Steppdeckenkuchen 35 Minuten backen, auskühlen lassen und mit Staubzucker bestreuen.

Nährwert pro Portion

kcal
196
Fett
7,39 g
Eiweiß
6,06 g
Kohlenhydrate
26,20 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

lambadaschnitten.jpg

LAMBADASCHNITTEN

Hier das beste Rezept für die Zubereitung von der immer beliebten Lambadaschnitten. Einfach ausprobieren und genießen!

rhabarberkuchen.jpg

RHABARBERKUCHEN

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen ein erstklassiger Rhabarberkuchen, dessen Boden aus einer Ölmasse gemacht wird.

marillenkuchen-vom-blech.jpg

MARILLENKUCHEN VOM BLECH

Der saftige Marillenkuchen vom Blech gelingt immer. Ein einfaches und köstliches Rezept auch für Kochanfänger.

rhabarberkuchen-vom-blech.jpg

RHABARBERKUCHEN VOM BLECH

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen ohne großen Aufwand ein wirklich toller Rhabarberkuchen.

kirschkuchen-mit-oelteig.jpg

KIRSCHKUCHEN MIT ÖLTEIG

In der Kirschsaison ist dieser Kirschkuchen mit Ölteig ein tolles Rezept. Ist ein Blechkuchen der nach einem Nachschlag verlangt.

nuss-mohn-kuchen.jpg

NUSS-MOHN-KUCHEN

Wirklich köstlich ist dieses Rezept für Nuss-Mohn-Kuchen. Dieser Kuchen ist im Nu zubereitet und schmeckt ganz wunderbar.

User Kommentare

cp611

In die Topfenmasse kann man ganz gut ein paar Früchte (auch tiefgefroren zB Beeren geben) - machen sich sehr fruchtig gut!

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Ich kenne den auch mit Nüssen. Das Rezept hört sich aber auch sehr lecker an. MAl sehen ob es den Kindern schmeckt.

Auf Kommentar antworten

sssumsi

Ich aromatisiere die Topfenmasse gerne mit Zitronenzesten. Hab den Kuchen auch schon mit dunklem Teig gemacht und den Topfen dann mit Orangenschale verfeinert.

Auf Kommentar antworten

puersti

Diesen Steppdeckenkuchen würde ich mit etwas weniger Zucker und mit Dinkelmehl zubereiten. Kleingeschnittene Früchte unter den Teig zu mischen könnte ich mir auch gut vorstellen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Impfpflicht ab 14 Jahre ?

am 01.12.2021 07:02 von snakeeleven

Erster Dezember

am 01.12.2021 05:21 von Pesu07

So hören Sie Internetradio

am 01.12.2021 05:04 von JezebelKeisha