Stollen

Erstellt von ladybug

Dieser Stollen schmeckt sehr fein und ist an den Weihnachtsfeiertagen ein beliebtes Rezept.

Stollen

Bewertung: Ø 2,8 (5 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

150 g Brunch buttrig frisch (weich)
100 g Staubzucker
1 Pk Vanillezucker
2 Stk Eidotter
170 ml Milch (lauwarm)
1 Pk Trockenhefe
0.5 TL Salz
1 EL Rum
500 g Mehl (glatt)
1 TL Zitronenschale (abgerieben)
100 g Rosinen
100 g Aranzini, Zitronat Mischung
1 Prise Zimt

Zutaten zum Bestreichen und Bestreuen

4 EL Butter (zerlassen)
6 EL Staubzucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brunch Rezeptideen

Zeit

190 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit
150 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Mehl mit Hefe, Staubzucker, Vanillezucker, Salz, Rosinen, Aranzini/Zitronat und Zitronenschale in eine Schüssel geben. Milch, Dotter, Rum und Brunch dazugeben, dann zu einem schönen glatten Teig verarbeiten. Den Teig abdecken und warm für 1 Stunde gehen lassen bis sich sein Volumen verdoppelt hat.
  2. Den Teig teilen und zu 2 Wecken formen. Die Wecken mit dem Nudelholz in der Mitte dünner ausrollen, mit etwas Zimt bestreuen und zur typischen Stollenform der Länge nach hin falten/überschlagen. Die Stollen auf ein Backblech legen und für weitere 40 Minuten gehen lassen.
  3. Den Ofen auf 160 Grad vorheizen (Ober- und Unterhitze) und die Stollen 40-50 Minuten backen lassen. Die Stollen aus dem Backrohr nehmen, noch heiß mit Butter bepinseln und dick mit Staubzucker bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Vanilleknöpfchen

VANILLEKNÖPFCHEN

Köstliche Vanilleknöpfchen sehen zum Anbeissen aus. Das Rezept zum Nachbacken für die Weihnachtszeit.

Sacherschnitte

SACHERSCHNITTE

Herzhafte Scherschnitten die herrlich flaumig und schokoladig schmecken. Das wunderbare Rezept zum Nachbacken für die ganze Familie.

Sonnenblumenbrot mit Brunch

SONNENBLUMENBROT MIT BRUNCH

Ein sehr saftiges Rezept ist das Sonnenblumenbrot mit Brunch. Schmeckt mit süßen und pikanten Aufstrichen.

Himbeer-Kokostraum

HIMBEER-KOKOSTRAUM

Der Himbeer-Kokostraum mit Brunch zubereitet lässt alle Herzen höher schlagen. Ein herrliches Rezept für Naschkatzen.

Zarte Vanillekipferl

ZARTE VANILLEKIPFERL

Süße und gleichzeitig zarte Vanillekipferl gelingen mit diesem Rezept. Die Keksdose gut verschließen, damit nicht sofort alle weggenascht werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE