Süß-scharfe Hühnerspieße

Süß-scharfe Hühnerspieße schmecken köstlich zu Blattsalat. Ein Rezept für den nächsten Grillabend.

Süß-scharfe Hühnerspieße

Bewertung: Ø 4,1 (47 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 EL Öl
2 EL Süße Chilisauce
1 EL Sojasauce
0.5 TL Salz
2 Stk Hühnerbrüste
2 Stk Chilischoten, eher mild
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Grillrezepte

Zeit

70 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Eine Marinade aus Öl, Sojasauce, Chilisauce und Salz mischen.
  2. Die Hühnerbrüstchen der Länge nach in Streifen schneiden. Die Gewürzmischung über die Brüstchen verteilen. Alles in einer Schüssel in den Kühlschrank stellen und dort ca. eine Stunde ruhen lassen.
  3. Die Chilischoten mundgerecht schneiden, danach das Fleisch abwechselnd mit den Chilistücken auf 8 kleine Spieße stecken.
  4. Anschließend auf den Grill legen und braten.

Tipps zum Rezept

Wer es schärfer mag, kann noch Chilipulver zur Marinade geben.

Beim Chili schneiden unbedingt Handschuhe tragen!

ÄHNLICHE REZEPTE

Grillkotelett

GRILLKOTELETT

Das Rezept für Grillkotelett ist unschlagbar, saftig und schmeckt. Das Fleisch einfach auf den Grill und fertig ist das perfekte Hauptgericht.

Gegrillte Paprika

GEGRILLTE PAPRIKA

Gesunde, gegrillte Paprika sind eine tolle Ergänzung zu Salat- und Vorspeisen-Variationen. Bei diesem Rezept entstehen kleine Kunstwerke.

Folienkartoffel - Surprise

FOLIENKARTOFFEL - SURPRISE

Folienkartoffel - Surprise überraschen mit einer köstlichen Füllung aus Hühnerbrust und anderen Zutateten, die dieses Rezept unwiderstehlich machen.

Gegrillter Fenchel

GEGRILLTER FENCHEL

Wer hätte das gedacht, ein gegrillter Fenchel auf dem Grill schmeckt vorzüglich. Mit einem einzigartigen Geschmack ein toller Rezept Tipp.

T-Bone-Steak gebeizt

T-BONE-STEAK GEBEIZT

Ein herzhaftes T-Bone-Steak gebeizt ist ein richtig deftiges Gericht. Mit diesem Rezept gelingt das Steak garantiert.

User Kommentare

hexy235
hexy235

Das Rezept gefällt mir sehr gut, werde es allerdings mit scharfen Chili machen, da wir alle sehr gerne scharf essen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE