Thunfischsalat

Verwöhnen Sie Ihre Gäste mit einem Thunfischsalat.

Thunfischsalat

Bewertung: Ø 3,4 (19 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Dose Thunfisch in eigenem Saft
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
3 Stk Eier
2 Stk Tomaten
1 EL frischen Basilikum
0.5 Stk Salatgurke
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Salatrezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für das Dressing: 130 ml Knoblauchöl oder Kürbiskernöl in eine Schüssel füllen. Zwei Knoblauchzehen durch eine Knoblauchpresse drücken. 3 EL Weißweinessig, 1 EL Senf einen halben Teelöffel Zucker beimengen. Mit reichlich Salz und Pfeffer würzen, gut verrühren und kalt stellen.
  2. Die Tomaten waschen und in Stücke schneiden. Ebenso wird die Salatgurke gehandhabt. Den Basilikum waschen ausschütteln und fein hacken.
  3. Den Thunfisch vom eigenen Saft trennen und mit dem Gemüse vermischen. Mit dem Dressing übergießen und alles gut verrühren. Für 15 Minuten kalt stellen, bevor Sie den Salat servieren.

Tipps zum Rezept

Hart gekochte Eier eignen sich auch noch herrlich zum Garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Reissalat

REISSALAT

Reissalat ist das perfekte Gericht, wenn Sie viele Gäste erwarten. Das Rezept ist rasch vorbereitet und schmeckt vorzüglich.

Joghurt-, Mayonnaisesalat

JOGHURT-, MAYONNAISESALAT

Leichter Joghurt-, Mayonnaisesalat ist immer Top. Für noch mehr Geschmack kann das Rezept schon zwei Stunden vorher zubereitet werden.

Kalter Krautsalat

KALTER KRAUTSALAT

Ein tolles Rezept für ein Salatbuffet bei Feiern. Der kalte Krautsalat schmeckt vor allem im Sommer erfrischend und lecker.

Karottensalat

KAROTTENSALAT

Frisch, vitaminreich und gesund ist ein köstlicher Karottensalat. Dieses Rezept schmeckt ganz wunderbar.

Schweizer Wurstsalat

SCHWEIZER WURSTSALAT

Immer willkommen ist das Rezept für schweizer Wurstsalat. Aus fein geschnittener Wurst und Käse, verfeinert mit einer würzigen French Dressing.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE