Tomaten Paprika Chutney

Besonders köstlich zu gegrillten Lammsteaks ist das Tomaten Paprika Chutney. Ein Rezept aus Omas Küche.

Tomaten Paprika Chutney

Bewertung: Ø 4,0 (136 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Zwiebel
3 Stk Paprika (rot)
400 g Tomaten
6 EL Essig
0.5 TL Salz
1 TL Paprikapulver
1 TL Pfeffer aus der Mühle
1 TL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Chutney Rezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für das Tomaten Paprika Chutney zuerst die Zwiebel schälen und fein hacken. Paprika waschen, Strunk und Kerne entfernen und klein schneiden.
  2. Die Tomaten kurz in einem Topf mit kochendem Wasser überbrühen und die Haut abziehen. Ebenfalls in kleine Stücken schneiden.
  3. Nun in einem Topf Tomaten, Zwiebel, Paprika mit Essig, Zucker und den Gewürzen zum Kochen bringen und etwa 30 Minuten einköcheln lassen.
  4. Noch heiß in die vorbereiteten Gläser füllen und gut verschließen.

Tipps zum Rezept

Sie können auch Tomaten aus der Dose für dieses Chutney verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rhabarber-Chutney

RHABARBER-CHUTNEY

Bei diesem Rhabarber-Chutney greift jeder gerne zu. Das Geheimnis dieses Rezeptes liegt in den Zutaten.

Kürbis Berberitzen Chutney

KÜRBIS BERBERITZEN CHUTNEY

Kürbis Berberitzen Chutney erhält durch die unterschiedlichsten Gewürze einen unvergleichlichen Geschmack. Dieses Rezept müssen Sie probieren.

Apfelchutney

APFELCHUTNEY

Das köstliche Apfelchutney schmeckt hervorragend zu Gegrilltem oder Fondue. Dieses einfache Rezept gelingt garantiert.

Birnen-Zwiebel-Chutney

BIRNEN-ZWIEBEL-CHUTNEY

Das Birnen-Zwiebel-Chutney passt gut zu kaltem Schweinebraten. Dieses Rezept ist ein Geheimtipp.

Kürbis Tomaten Chutney

KÜRBIS TOMATEN CHUTNEY

Zum Einkochen ist das Rezept Kürbis Tomaten Chutney einfach herrlich. Schmeckt vorzüglich zu Gegrilltem und eignet sich toll für die Vorratskammer.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE