Tomaten Chutney

Das Tomaten Chutney passt sehr gut zu gegrilltem Fleisch. Hier unser piffiges Rezept zum Nachkochen.

Tomaten Chutney

Bewertung: Ø 4,0 (262 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Dose Tomaten (gewürfelt)
3 Stk Zwiebel rot
1 Stk Chili
1 Prise Pfeffer aus der Mühle
6 Stk Knoblauchzehen
200 ml Essig
1 EL Zucker
1 EL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Chutney Rezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für das Tomaten Chutney zuerst Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Chilischote waschen, die Kerne entfernen und ebenfalls fein hacken.
  2. Nun die Tomaten mit Zwiebel, Knoblauch, Chili, Zucker, Essig, Salz und Pfeffer in einem Topf vermengen. Aufkochen und auf kleiner Flamme weich und dicklich köcheln lassen.
  3. Mit dem Stabmixer grob, pürieren und heiß in die vorbereiteten Gläser füllen, zuschrauben und auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Die Schärfe können sie durch mehr Chilischoten - je nach Geschmack erhöhen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Birnen-Zwiebel-Chutney

BIRNEN-ZWIEBEL-CHUTNEY

Das Birnen-Zwiebel-Chutney passt gut zu kaltem Schweinebraten. Dieses Rezept ist ein Geheimtipp.

Zwetschkenchutney

ZWETSCHKENCHUTNEY

Mit dem Rezept für Zwetschkenchutney kann man die köstlichen Früchte haltbar machen und zu Fleisch und Geflügel genießen.

Zwiebel Chutney mit roten Zwiebeln

ZWIEBEL CHUTNEY MIT ROTEN ZWIEBELN

Ein nettes Mitbringsel ist das Zwiebel Chutney mit roten Zwiebeln. Das Rezept passt zu Geflügel- und Schweinefleisch und auch zu Käse.

Apfelchutney

APFELCHUTNEY

Das köstliche Apfelchutney schmeckt hervorragend zu Gegrilltem oder Fondue. Dieses einfache Rezept gelingt garantiert.

Rhabarber-Chutney

RHABARBER-CHUTNEY

Bei diesem Rhabarber-Chutney greift jeder gerne zu. Das Geheimnis dieses Rezeptes liegt in den Zutaten.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE