Tomatenchutney

Erstellt von cassandra

Das Tomatenchutney schmeckt ideal als süß-säuerliche Beilage zu indischen Gerichten wie z.B. einem Curry. Hier dazu das Rezept.

Tomatenchutney

Bewertung: Ø 4,3 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Sonnenblumenöl
1 Stk Zwiebel
4 Stk Tomaten
1 EL Rohrzucker
100 ml Weißweinessig
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 TL Tomatenmark
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Chutney Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
45 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zwiebel und Tomaten waschen und feinwürfelig hacken. Das Öl in einem Topf erwärmen und die Zwiebel langsam weich anbraten. Die Tomatenwürfel dazugeben und ca. 15 Minuten weich kochen.
  2. Mit Weißweinessig aufgießen, Rohrzucker unterrühren und mindestens 30 Minuten auf mittlerer Flamme einkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Tomatenmark abschmecken.

Tipps zum Rezept

Es kann aber auch zu einem würzigen Käse genossen werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zucchinichutney

ZUCCHINICHUTNEY

Eine himmlische Beilage bereiten Sie mit folgendem Rezept rasch zu. Das Zucchinichutney schmeckt würzig und saftig.

Feigenchutney

FEIGENCHUTNEY

Das Feigenchutney passt zu Käse und gegrilltem Fleisch. Für dieses köstliche Rezept verwenden sie frische Früchte.

Birnen-Zwiebel-Chutney

BIRNEN-ZWIEBEL-CHUTNEY

Das Birnen-Zwiebel-Chutney passt gut zu kaltem Schweinebraten. Dieses Rezept ist ein Geheimtipp.

Zwetschkenchutney

ZWETSCHKENCHUTNEY

Mit dem Rezept für Zwetschkenchutney kann man die köstlichen Früchte haltbar machen und zu Fleisch und Geflügel genießen.

Tomaten Chutney

TOMATEN CHUTNEY

Das Tomaten Chutney schmeckt würzig und gut. Hier ein einfaches Rezept das garantiert gelingt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE