Topfen - Weichseltraum

Hier ein super Dessert Rezept, der Topfen - Weichseltraum ist schnell gemacht und wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

Topfen - Weichseltraum

Bewertung: Ø 4,3 (118 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

150 g Topfen
150 ml Schlagobers
50 g Staubzucker
5 g Vanillezucker
15 ml Rum
1 Glas Weichseln (entkernt)
15 g Kochschokolade
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Staubzucker, Vanillezucker, sowie Schlagobers mit einem Mixer cremig schlagen und Topfen dazurühren.
  2. Die entkernten Weichseln abtropfen lassen und mit Rum vermengen.
  3. Nun die Gläser abwechselnd mit Topfen - Masse und Weichseln schichten. Die oberste Topfen - Schlagobersmasse mit Schokospänen garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sacherschnitten

SACHERSCHNITTEN

Ihre Gäste werden von den herrlichen Sacherschnitten begeistert sein. Dieses einfache Rezept ist unwiderstehlich.

Mousse au chocolat

MOUSSE AU CHOCOLAT

Traumhaft süß und unwiderstehlich schmeckt das Mousse au chocolat. Hier ein Rezept, mit dem Sie Ihren Liebsten verführen können.

Original Salzburger Nockerl

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuß.

Gebackene Apfelspalten

GEBACKENE APFELSPALTEN

Gebackene Apfelspalten schmecken herrlich zu Apfelmus und sind eine willkommene Nachspeise, besonders im Sommer.

Polsterzipf

POLSTERZIPF

Dieses Rezept für Polsterzipf stammt aus Oma`s Küche. Der Teig wird aus Topfen zubereitet und mit Marmelade gefüllt.

Zimtparfait

ZIMTPARFAIT

Mit diesem köstlichen Dessert verwöhnen Sie Ihren Gaumen. Das Rezept für das himmlische Zimtparfait müssen Sie versuchen.

User Kommentare

spicy-orange
spicy-orange

Ein himmlisches Dessert! Richtig süß und fruchtig, ganz nach meinem Geschmack, Aber der Topfen milder die Süße ein wenig, das passt sehr gut bei diesem Rezept.

Auf Kommentar antworten

martha
martha

Eine leckere Mischung, jedoch den Rum habe ich wegen der Kinder weg gelassen .

Auf Kommentar antworten

hexy235
hexy235

Ein wunderbares Dessert, ich liebe die säuerlichen Weichseln und den Kontrast mit der Schokolade. Werde aber weißen Rum nehmen

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE