Topfenknödel

Herzhafte Topfenknödel ist ein Rezept bei dem Kindheitserinnerungen wach werden. Dann nur noch einfach drauf los kochen!

Topfenknödel

Bewertung: Ø 3,2 (41 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Topfen
20 g Feinkristallzucker
60 g Toastbrot (in kleine Würfel geschnitten)
1 Stk Ei
1 Prise Salz
20 g Butter (weich oder zerlassen)
1 EL Zitronensaft
0.5 Stk Zitrone (Schale fein gerieben)
1 Prise Vanillezucker (nach Wunsch)
1 EL Rum
1 Prise Staubzucker zum Bestreuen
20 g Butterbrösel zum Wälzen
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kenwood Rezepte

Zeit

210 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
200 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Geben Sie im ersten Schritt alle Zutaten in die Cooking Chef Schüssel und lassen Sie die Mischung auf maximaler Geschwindigkeitsstufe kurz aufschlagen. Füllen Sie die Mischung dann in eine Schüssel und lassen diese im Kühlschrank mind. 3 Stunden rasten.
  2. Dann mit feucht-nassen Händen oder einem Eisportionierer kleine Knödel formen.
  3. Füllen Sie die Cooking Chef Schüssel 15 cm hoch mit Wasser an und setzen Sie diese ein. Stellen Sie die Temperatur auf 100 °C, den Timer auf 25 Minuten und wählen die Koch-Rührintervallstufe 3 aus. Dampfgareinsatz leicht einölen, wenn das Wasser kocht, Knödel darauf verteilen und in die Cooking Chef Schüssel legen. Spritzschutz aufsetzen und die Knödel darin ca. 15 bis 20 Minuten garen lassen.
  4. Nach der Garzeit kurz abdampfen lassen, Knödel herausnehmen, in Butterbrösel wälzen und mit Staubzucker bestreut servieren.
  5. Mit hausgemachtem Marillen-, Zwetschken-, Pfirsich-, Nektarinen-, Hollerröster, Apfelmus oder diversen Früchtespiegeln aus Himbeer-, Erdbeer-, Brombeer- oder Früchtepüree der Saison servieren.

Tipps zum Rezept

Anstelle von Knödel können auch Nockerl geformt werden. Unter die Topfenmasse können auch fein gemahlene Nüsse, Kürbiskerne, Kokosflocken oder Mohn gemengt werden.

Für eine pikante Variante mit Salz, gemahlenen Pfeffer und Muskatnuss würzen und nach Belieben frische, fein gehackte Kräuter untermengen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Reisfleisch

REISFLEISCH

Perfektes Reisfleisch gelingt mit diesem Rezept bestimmt. Nebenbei ist es herrlich im Geschmack, weil es mit Tomatenmark zubereitet wird.

Mohr im Hemd

MOHR IM HEMD

Wer kann diesem Rezept für Mohr im Hemd schon wiederstehen? Himmlisch im Geschmack und ein toller Eyecatcher obendrein.

Ratatouille

RATATOUILLE

Das gesunde Rezept Ratatouille erfreut sich an immer mehr Anhänger und bestimmt ist es auch für dich das ideale Gericht zum Nachkochen.

Bauernbrot

BAUERNBROT

Ein herzhaftes Bauernbrot wird herrlich flaumig und macht jeden Aufstrich zum Star. Das Rezept zum Selberbacken gelingt bestimmt.

Serviettenknödel

SERVIETTENKNÖDEL

Richtig gschmackig wird es mit Serviettenknödel. Das Rezept paßt als Beilage oder mit grünem Salat als Hauptspeise.

Gulasch

GULASCH

Mit einem Gulasch wird die ganze Familie satt und nebenbei kann es immer wieder aufgewärmt werden. Das Rezept für Jedermann.

User Kommentare

sandyx1
sandyx1

Mh... sieht total lecker aus!!

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Gute Idee die Knödel mit dem Eisportionierer zu formen, da bekommt man dann nicht so pickende Hände.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE