Überbackene Zucchiniröllchen

Erstellt von puersti

Feine überbackene Zucchiniröllchen können als köstliche Vorspeise serviert werden. Ein Rezept für Zucchinifans.

Überbackene Zucchiniröllchen

Bewertung: Ø 3,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

150 g Zucchini
1 Schuss Olivenöl für die Form
90 g Schafkäse (würfelig)

Zutaten für die Fülle

40 g Schafkäse
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Thymian (getrocknet)
150 g Zucchini

Zutaten für den Guss

0.5 TL Salz
2 Msp Pfeffer
40 g Sauerrahm
1 Stk Ei
30 g Kürbiskerne (gehackt)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Zucchini Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die überbackenen Zucchiniröllchen zuerst die Zucchini waschen. Anfang und Ende abschneiden. Zucchini der Länge nach mit einem Sparschäler in dünne Scheiben schneiden. Schafkäse in kleine Würfel schneiden.
  2. Backrohr auf 220° Ober-/Unterhitze vorheizen. Auflaufform mit Olivenöl ausstreichen.
  3. Für die Fülle: Zucchini waschen und würfelig schneiden, Schafkäse, Thymian, Salz und Pfeffer pürieren. Dann die länglichen Zucchinischeiben mit der Zucchini-Schafkäsefüllung bestreichen und jeweils einige Schafkäsewürfel drauflegen. Vorsichtig einrollen. Die Zucchiniröllchen vorsichtig in die Auflaufform legen.
  4. Für den Guss: In einer Schüssel das Ei verquirlen, Salz, Pfeffer, Kürbiskerne und Sauerrahm dazurühren und über die Zucchiniröllchen gießen. Alles für 15 Minuten überbacken und servieren.

Tipps zum Rezept

Als Vorspeise ist dieses Gericht für 2 Personen gedacht, ansonsten die Zutatenmenge einfach verdoppeln.

ÄHNLICHE REZEPTE

Panierte Zucchini

PANIERTE ZUCCHINI

Die panierten Zucchini eignen sich als vegetarische Hauptspeise für warme Sommertage. Hier ein einfaches, rasches Rezept.

Zucchininudeln

ZUCCHININUDELN

Für alle Ernährungsbewussten sind selbstgemachte Zucchininudeln die perfekte Pastaalternative.

Gefüllte Zucchini

GEFÜLLTE ZUCCHINI

Gefüllte Zucchini werden im Backofen mit Käse überbacken. Das fertige Rezept kann man kalt oder warm servieren.

Zucchinisuppe

ZUCCHINISUPPE

Eine Genußsymphonie ist dieses Rezept für Zucchinisuppe. Diesen Geschmack kann man nicht beschreiben, den muss man erleben.

Kartoffelpuffer mit Zucchini

KARTOFFELPUFFER MIT ZUCCHINI

Das Rezept Kartoffelpuffer mit Zucchini lieben auch Kinder. Kartoffel und Zucchini werden gerieben, gewürzt und ausgebacken.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE