Vegane Mayonnaise

Mayonnaise ist oft eine wichtige Zutat. Da diese Ei enthält, stellt dies ein Problem für Veganer da. Mit dieser veganen Mayonnaise nicht mehr!

Vegane Mayonnaise

Bewertung: Ø 4,1 (45 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 EL Zitronensaft
75 ml Soja-Drink
0.5 TL Senf
1 Prise Salz
1 Prise Paprikapulver (edelsüß)
6 EL Sonnenblumenöl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Grundrezepte

Zeit

10 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Den Zitronensaft, den Soja-Drink und den Senf in eine Schüssel geben und mit dem Handrührer gut vermengen.
  2. Diese Mischung anschließend mit Salz und etwas Paprikapulver würzen.
  3. Während ständigen Rühren das Öl sehr langsam, aber kontinuierlich hinzufügen, bis die Mayonnaise beginnt dicker zu werden. Die Masse solange mixen bis eine homogene, dicke Masse entstanden ist.
  4. Die vegane Mayonnaise in ein verschließbares Glas füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zucker karamellisieren

ZUCKER KARAMELLISIEREN

Zucker karamellisieren ist eigentlich ganz einfach, mit dem Rezept gelingts bestimmt.

Filoteig Grundrezept

FILOTEIG GRUNDREZEPT

Ein Filoteig Grundrezept ähnelt einem Strudelteig. Das Rezept kommt aus der Türkei.

Kartoffelteig

KARTOFFELTEIG

Probieren Sie doch mal dieses Kartoffelteig-Rezept. Kombiniert mit verschiedenen Füllungen wird daraus eine köstliche Mahlzeit.

Biskuitrolle - Grundrezept

BISKUITROLLE - GRUNDREZEPT

Das Grundrezept für Biskuitrolle ist einfach in der Zubereitung. Ein tolles Rezept, wenn sie mit ihren Kindern backen wollen.

Einbrenn Grundrezept

EINBRENN GRUNDREZEPT

Zum Andicken von Saucen oder Gemüse ist das Einbrenn Grundrezept goldrichtig. Es erspart den Saucenbinder.

Topfenteig Grundrezept

TOPFENTEIG GRUNDREZEPT

Das Topfenteig Grundrezept kann für köstliche Erdbeer- oder Marillenknödel verwendet werden. Ein tolles, einfaches Teig Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE