Villacher Kirtagssuppe

Die Villacher Kirtagssuppe ist eine wunderbare Vorspeise. Außerdem ist das Rezept ziemlich einfach und ist eine wahre Gaumenfreude.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,7 (23 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

1 Stk kleines Huhn
300 g Schweineschulter
300 g Kalbsschulter
1 Bund Suppengrün
1 Stk Zwiebel
2 Stk Karotten
1 Stk Sellerie
4 Stk Nelken
1 TL Pfefferkörner
1 Msp Anis
1 Stk Lorbeerblatt
1 Prise Salz
2 Stk Suppenwürfel
4 Becher Saurer Rahm
5 Stk Eidotter
3 EL Mehl

Zeit

35 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

    Das Fleisch, das geschälte Suppengemüse und alle Gewürze müssen zuerst in heißem Wasser garkochen.
  1. Nach ungefähr 2,5 Stunden nehmen Sie dann alles heraus, indem Sie die Suppe abseihen. Danach seihen Sie das Suppen fett ab.
  2. Den Saurem Rahm und Eidotten nun mit dem Mehl versprudeln und unter langsamen Rühren in die bereits kochende Suppe einrühren. Die Suppe muss nun 10 Minuten lang kochen.
  3. Als vierten Schritt schneiden Sie das ganze Fleisch sowie das Gemüse in kleine Würfel und geben Sie dieses in die Suppe dazu. So haben Sie eine wunderbare Einlage.

Nährwert pro Portion

kcal
347
Fett
19,58 g
Eiweiß
28,02 g
Kohlenhydrate
13,98 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

haselnusskuchen.jpg

HASELNUSSKUCHEN

Haselnusskuchen schmeckt einfach hervorragend. Keiner kann diesem köstlichen Kärntner Rezept widerstehen.

eintropfsuppe.jpg

EINTROPFSUPPE

Das Rezept aus Omas Küche schmeckt und weckt Erinnerungen. Zum einfachen Nachkochen mit dieser Zubereitung.

griessschmarren.jpg

GRIESSSCHMARREN

Grießschmarren ist einfach lecker. Wer Grieß mag, wird das Rezept aus Kärnten lieben!

kaerntner-kasnudel.png

KÄRNTNER KASNUDEL

Mit diesem Kärntner Kasnudel Rezept eine kreative Nudelvariante entdecken. Gefüllt mit einer Erdäpfelfülle, ein echter Genuss.

rettichsalat.jpg

RETTICHSALAT

Rettichsalat ist vor allem im Süden Österreichs sehr beliebt. Man isst ihn gern zu deftigen Fleischgerichten und Fisch.

eierkren.jpg

EIERKREN

Zu Ostern ißt man in Kärnten Reindling mit Schinken und Eierkren zusammen. Das Rezept ist einfach köstlich und die Zubereitung dauert nicht lange.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Weinbergschnecken

am 24.05.2022 06:53 von martha

Tierwohl

am 24.05.2022 05:36 von snakeeleven