Würstel im Maismantel

Würstel im Maismantel eignen sich hervorragend als Partysnack. Ein Rezept, das gut schmeckt und einfach zuzubereiten ist.

Würstel im Maismantel

Bewertung: Ø 4,3 (65 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

10 Stk Würstel
1 Prise Mehl, zum Bestäuben
10 Stk Satestäbchen aus Holz
2 Schuss Maisöl zum Backen
45 g feines gelbes Maismehl
75 g Weizenmehl
0.25 TL Salz
0.25 TL Backpulver
175 ml Buttermilch od. Naturjoghurt
1 Stk Ei
1 Prise scharfer Senf oder Tomatenketchup
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Partyrezepte

Zeit

25 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. 10 Satestäbchen 1/2 Std. lang in Wasser einweichen lassen. Die Würstel der Länge nach aufspießen und mit etwas Mehl bestäuben.
  2. Für den Teig das gesamte Mehl mit Salz und Backpulver in einer Schüssel vermischen. In einer weiteren Schüssel werden die Buttermilch oder Joghurt mit dem Ei gut verquirlt und dann mit der Mehlmischung zu einem glatten Teig verrührt.
  3. Eine schwere Pfanne oder eine Friteuse wird 5 cm hoch mit Öl gefüllt und auf 190° C erhitzt. Wenn ein Brotwürfel in 30 Sek. gebräunt ist, ist die Temperatur erreicht.
  4. Man taucht die Würstel in den Teig und lässt sie dann, jeweils 4 oder 5 zur gleichen Zeit, im heißen Öl etwa 4 Min. goldbraun backen. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Tipps zum Rezept

Mit scharfem Senf oder Tomatenketchup servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zucchinitoast

ZUCCHINITOAST

Ob für spontanen Besuch oder einen geplanten Spieleabend mit Freunden. Das Zucchinitoast Rezept eignet sich hervorragend für gemütliche Abende.

Gebackene Oliven

GEBACKENE OLIVEN

Gebackene Oliven eignen sich ideal als Partysnack. Mit diesem Rezept werden sie als Gastgeber überzeugen.

Devil Eggs

DEVIL EGGS

Ein absoluter Partykracher - das äußerst einfache und schnell zubereitete Rezept für die Devil Eggs. Ein Klassiker aus Amerika.

Schwarzbrottorte

SCHWARZBROTTORTE

Die Schwarzbrottorte ist nicht nur ein Blickfang, sie schmeckt auch köstlich. Dieses Rezept ist perfekt geeignet für Feiern jeder Art.

Käsebäckerei gefüllt

KÄSEBÄCKEREI GEFÜLLT

Das Rezept für eine gefüllte Käsebäckerei ist pikant und ist perfekt für jede Party.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Wo bekommt man den das Maismehl her. Ich würde das Rezept sehr gerne mal ausprobieren. Hört sich lecker an.

Auf Kommentar antworten

hexy235
hexy235

Das Rezept muss ich unbedingt probieren, sieht wirklich sehr gut aus und schmeckt sicher auch wunderbar

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Wir machen die würstel im schlafrock immer mit Blätterteig. Aber dieses Rezept schmeckt viel besser.

Auf Kommentar antworten

Millavanilla
Millavanilla

"Würstel im Schlafrock" - einmal anders. Ich kenne es nur mit Blätterteig, aber mit Mais habe ich es noch nie gegessen. Werde es unbedingt einmals ausprobieren.

Auf Kommentar antworten

Handtaschenprinzessin
Handtaschenprinzessin

Ich habe das ausprobiert und das schmeckt wirklich superlecker. Ich hätte nicht gedacht, dass dies mit dem Mais so gut schmeck.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE