Zack-Zack-Burger

Erstellt von Teddypetzi

Perfekt für den nächsten Grillabend ist der Zack-Zack-Burger. Das Rezept ist schnell zubereitet und schmeckt wunderbar.

Zack-Zack-Burger Foto User Teddypetzi

Bewertung: Ø 4,7 (47 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Semmel
2 Stk Putenbrust
2 Schb Schmelzkäse
4 Stk Karree-Speck
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Curry
1 Schuss Sauce Tatare

Benötigte Küchenutensilien

Grill

Zeit

15 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Zuerst die Semmeln aufschneiden und die beiden Schnittflächen mit Sauce Tatare bestreichen.
  2. Nun den Griller auf 200°C vorheizen.
  3. Anschließend das Fleisch 3 Minuten scharf anbraten, dann wenden und nochmals 3 Minuten grillen. Jetzt das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Dann den Käse zum schmelzen auf das Fleisch legen.
  4. Den Speck ebenfalls leicht anbraten und die mit Sauce Tatare bestrichenen Semmelhälften kurz anwärmen.
  5. Zum Schluss das Fleisch mit dem Schmelzkäse auf die Semmel geben, den Speck dazu und mit dem Deckel abdecken.

Nährwert pro Portion

kcal
238
Fett
8,22 g
Eiweiß
29,13 g
Kohlenhydrate
11,72 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

burger-patties.jpg

BURGER PATTIES

Mit diesem Rezept gelingen ihnen die perfekten Burger Patties, wie aus der USA.

hamburger-mit-geschmolzenem-kaese.jpg

HAMBURGER MIT GESCHMOLZENEM KÄSE

Hamburger mit geschmolzenem Käse ist einfach zuzubereiten. Das Rezept eignet sich hervorragend zur nächsten Kindergeburtstagsparty.

selfmade-burger.jpg

SELFMADE BURGER

Das Selfmade Burger-Rezept macht Spaß in der Zubereitung.

cheesburger.jpg

CHEESEBURGER

Ein Cheeseburger ist sehr einfach in der Zubereitung und schmeckt besonders Kindern sehr gut.

vegi-burger.jpg

VEGI-BURGER

Ein Vegi - Burger ist gesund und ist nicht nur ein Leckerbissen für Vegetarier.

kichererbsen-burger.jpg

KICHERERBSEN BURGER

Das Rezept für den Kichererbsen Burger ist die fleischlose Alternative und kann mit frische Salat serviert werden.

User Kommentare

DIELiz

danke Teddypetzi, dein Zack-Zack-Burger liest sich gut. Die Zutaten ergänzen sich gut und sind nach unserem Geschmack. Mein GG wird jubeln. Für mich und die Kids kommt noch Grünzeugs hinein

Auf Kommentar antworten

Teddypetzi

Bitte gerne DIELiz, ich wünsche dir gutes Gelingen, klar kannst ihm auch Salat hinein geben. Und wie er schon so heißt, geht er Zack-Zack.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Invasion der bunten Vögel

am 27.09.2021 12:56 von Katerchen

Kiwanos

am 27.09.2021 12:04 von Limone

Passionsfrüchte reifen

am 27.09.2021 11:34 von Limone

Email-Flut

am 27.09.2021 10:26 von Katerchen