Hamburger mit geschmolzenem Käse

Hamburger mit geschmolzenem Käse ist einfach zuzubereiten. Das Rezept eignet sich hervorragend zur nächsten Kindergeburtstagsparty.

Hamburger mit geschmolzenem Käse

Bewertung: Ø 4,4 (1492 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Schb Brot ohne Rinde
1 Stk Zwiebeln, grob gehackt
1 Stk Zwiebel, in Scheiben geschnitten
1 TL Salz
0.5 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 TL frischer Thymian oder Majoran
2 EL Worcestershire-Sauce oder Steaksauce
500 g mageres Rinderfaschiertes
1 EL Olivenöl
4 Stk Hamburger Rolls oder 4 Brötchen
1 Prise Mehl
125 g reifer Cheddar, in Scheiben geschnitten
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Brot mit Wasser befeuchten, ausdrücken und in eine Schüssel krümeln. Mit der gehackten Zweibel, Salz, und Pfeffer, Thymian oder Majoran, Worcestershire-Sauce und dem Faschierten zu einem glatten Teig verarbeiten, in 4 Portionen teilen und mit bemehlten Händen flache Laibchen formen.
  2. Die Zwiebelscheiben in erhitztem Öl goldbraun braten und warm stellen. Baguettestücke bzw. Brötchen aufschneiden und toasten oder grillen. Die Hamburger auf dem Grill oder in der Bratpfanne braten, bis sie innen gar und außen gebräunt und knusprig sind.
  3. Die Zwiebelringe auf 4 Baguettehälften verteilen, die Hamburger darauf legen und mit Käse bedecken. Unter den heißen Grill legen, bis der Käse zerläuft, und die anderen Brothälften darauf sezten.

Tipps zum Rezept

Wird Nach Belieben mit Salat, Gewürzgurken, Senf und Tomatenketchup serviert.

ÄHNLICHE REZEPTE

Speck-Avocado-Burger mit Mayo

SPECK-AVOCADO-BURGER MIT MAYO

Grenzenloser Burger Genuß wird mit diesem Rezept für Speck-Avocado-Burger mit Mayo zubereitet. Eine Burgerspezialität!

Selfmade Burger

SELFMADE BURGER

Das Selfmade Burger-Rezept macht Spaß in der Zubereitung.

Reis Burger

REIS BURGER

Das fleischlose Reis Burger - Rezept schmeckt am Besten mit Gemüse und Salate.

Kichererbsen Burger

KICHERERBSEN BURGER

Das Rezept für den Kichererbsen Burger ist die fleischlose Alternative und kann mit frische Salat serviert werden.

Gemüseburger

GEMÜSEBURGER

Das ein Burger auch ohne Fleisch gut schmeckt beweist das Rezept für Gemüseburger.

Beef Burger mit Feigensenf-Frischkäse

BEEF BURGER MIT FEIGENSENF-FRISCHKÄSE

Ein Beef Burger mit Feigensenf-Frischkäse passt zu einem Fußballspiel und bringt Stimmung - das köstliche Eat the Ball® Burger Rezept ist einfach zum Nachkochen.

User Kommentare

-michi-
-michi-

Die Idee mit der Worcestershire-Sauce im Fleisch Patty ist super. Verleiht dem ganzen einen guten Geschmack. Ein Ei für die Bindung war auch nicht nötig, hat gut funktioniert:)

Auf Kommentar antworten

ErnstL
ErnstL

Ein Ei hinzuzugeben empfiehlt sich, da es die Bindung erleichtert.

Auf Kommentar antworten

Erbse
Erbse

Empfehle ceddarcheese für den burger . Man kann den käse auch in die pattys einarbeiten auch gute variante. Aber ei geiles muss für burgerfans.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Das ist echt praktisch für eine Party, da sich jeder seinen Burger selbst zusammenstellen kann wie er ihn mag.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Die Burgerbrötchen bekommt man nicht so leicht. Eher nur fertige Burger. Die motze ich dann einfach auf.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE