Zander mit Rosmarin

Zander mit Rosmarin ist ein schnelles und sehr gesundes Essen. Wichtig bei diesem Rezept ist viel Rosmarin.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Zanderfilets
1 Bund Rosmarin
1 EL Zitronenschale
2 EL Käse (gerieben)

Zeit

25 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Rosmarin hacken, mit Zitronenschale und Käse mischen.
  2. Das Bachrohr auf 200 Grad vorheizen.
  3. Zanderfilet abspülen, trocken tupfen und mit Zitronen-Käse-Mischung würzen.
  4. Cirka 15 Minuten im Backrohr braten.

Tipps zum Rezept

Statt Zander können sie auch Lachs verwenden.

Nährwert pro Portion

kcal
842
Fett
7,07 g
Eiweiß
200,17 g
Kohlenhydrate
0,05 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

fisch-aus-dem-ofen.jpg

FISCH AUS DEM OFEN

Fisch aus dem Ofen ist die passende Speise für den Sommer. Das köstliche Fisch Rezept zum ausprobieren.

fischfilets-in-bierteig.jpg

FISCHFILETS IN BIERTEIG

Zu dem Fischfilets in Bierteig - Rezept passt perfekt ein frischer Kartoffelsalat oder frisches Gemüse.

forelle-in-alufolie.jpg

FORELLE IN ALUFOLIE

Bei diesem Rezept von der Forelle in Alufolie besteht keine Gefahr, dass die Forelle beim Braten zerfällt.

fish-and-chips.jpg

FISH AND CHIPS

Fish and Chips kennt man aus England. Das Rezept mit selbstgemachten Pommes servieren. Den Fisch in Bierteig tauchen und ausbacken.

lachsfilet-an-fenchel-orangen-gemuse.jpg

LACHSFILET AN FENCHEL-ORANGEN-GEMÜSE

Ein himmlisches Rezept für Lachsfilet das mit gesundem Fenchel-Orangen-Gemüse serviert wird.

matjesfilet-in-sahnesosse-hausfrauenart.jpg

MATJESFILET IN SAHNESOSSE HAUSFRAUENART

Ein Matjesfilet in Sahnesoße Hausfrauenart begeister im Geschmack. Dieses Rezept passt bestimmt in jede Rezeptsammlung.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE