Zitronentarte mit Baiser

Eine fruchtige und leichte Mehlspeise ist diese Zitronentarte mit Baiser. Ein Rezept für ein Sommerfest.

Zitronentarte mit Baiser

Bewertung: Ø 4,2 (28 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

Zutaten für den Teig

150 g Butter, zimmerwarm
300 g Vollkornmehl
75 g Mandeln, gerieben
50 g brauner Zucker o. Birkenzucker
1 Stk Ei

Zutaten für die Zitronencreme

150 g brauner Zucker o. Birkenzucker
6 EL Maisstärke
250 ml Zitronensaft
250 ml Wasser
1 Stk Bio Zitrone
6 Stk Eigelb
150 g Butter

Zutaten für den Baiser

6 Stk Eiklar
100 g Staubzucker
5 Tr Zitronensaft
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

100 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
70 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

raffiniert

Zubereitung

  1. Teig: Ei verquirlen, den Zucker dazu geben und dann mit der zimmerwarmen Butter mixen. Mit Mehl und Mandeln zu einem glatten Teig kneten. Den Teig in den Kühlschrank geben.
  2. Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Eine Tarteform mit Backpapier auslegen. Den abgekühlten Teig ausrollen und die Form damit auskleiden. Den Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen und bei 180°C für gut 18 Minuten backen.
  3. Creme: Stärke, Zucker, Wasser und den Zitronensaft mit einem Schneebesen in einem Topf gut verrühren. Bio Zitrone abreiben und den Abrieb zugeben. Die Flüssigkeit unter ständigem Rühren erhitzen und kurz aufkochen.
  4. Den Topf vom Herd nehmen und kurz auskühlen lassen. Die Eidotter mit 2 - 3 Esslöffel von der Zitronencreme gut verrühren. Anschließend die Dottermasse in die restliche Zitronencreme einrühren und alles nochmal kurz erwärmen, bis die Creme eine leicht zähflüssige Masse wird. Die noch warme Creme auf den vorgebackenem Mürbteig gießen. Die Hitze im Backofen auf 150°C reduzieren.
  5. Baiser: Eiweiß mit Zucker und Prise Salz zu steifen Eischnee schlagen. Die Hälfte des Eischnees auf der Zitronentarte verteilen und restliche Hälfte des Eischnees in Dressiersack füllen und damit Tupfen auf den Eischnee dressieren.
  6. Bei 150°C ca. 20 Minuten backen, bis die Spitzen des Baisers eine goldene Farbe annehmen. Auskühlen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Tarte mit Spinat und Schafskäse

TARTE MIT SPINAT UND SCHAFSKÄSE

Tarte mit Spinat und Schafskäse schmeckt köstlich und ist einfach in der Zubereitung. Ein Rezept aus der vegetarischen Küche.

Quiche Grundteig

QUICHE GRUNDTEIG

Es gibt einige Rezepte vom Quiche Grundteig, hier eine einfache Variante.

Zucchiniquiche

ZUCCHINIQUICHE

Die Zucchiniquiche schmeckt der ganzen Familie. Hier unser vegetarisches Rezept für einen fleischlosen Tag.

Zwiebel-Spargel Quiche

ZWIEBEL-SPARGEL QUICHE

Eine Zwiebel-Spargel Quiche ist in der Spargelzeit ein absolutes muss. Das Rezept bringt Abwechslung in unsere Geschmacksknospen.

Mangold-Quiche

MANGOLD-QUICHE

Sie suchen nach einem schmackhaften und fleischlosen Mittagessen, dann versuchen sie das Rezept Mangold-Quiche.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE