Zucchinisalat

Dieser Zucchinisalat schmeckt besonders im Sommer zu Gegrilltem. Das Rezept ist einfach und stammt aus dem Burgenland.

zucchinisalat.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (1.545 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Zucchini
3 Stk Knoblauchzehen
3 EL Essig
3 EL Öl
1 TL Salz
1 Prise Pfeffer

Zeit

80 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Zucchini waschen und ungeschält der Länge nach teilen, wenn nötig die Kerne entfernen.
  2. Anschließend die Zucchini hobeln oder in feine Stifte schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken.
  3. In einer Schüssel Essig, Knoblauch, Öl und die Gewürze mischen und die gehobelte Zucchini dazugeben, mischen und ca. 1 Stunde kühl stellen.

Tipps zum Rezept

Sie können den Salat noch mit Thymian verfeinern.

Nährwert pro Portion

kcal
122
Fett
7,96 g
Eiweiß
2,66 g
Kohlenhydrate
8,78 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

klassischer-eiersalat.jpg

KLASSISCHER EIERSALAT

Der klassische Eiersalat passt auf jedes Partybuffet und schmeckt jedem. Das Rezept lässt sich gut vorbereiten.

griechischer-salat.jpg

GRIECHISCHER SALAT

Salat liebt doch jeder, ein griechischer Salat mit Oliven und Schafskäse ist eine willkommene Abwechslung. Das Rezept wird mit Kräutersalz gewürzt.

klassischer-gurkensalat.jpg

KLASSISCHER GURKENSALAT

Klassischer Gurkensalat nach Omas Rezept. Der Salat passt zu sehr vielen Gerichten - das ganze Jahr.

Kalter Nudelsalat

KALTER NUDELSALAT

Ein kalter Nudelsalat darf bei keinem Partybuffet fehlen. Unser Rezept lässt sich gut vorbereiten und schmeckt jedem.

Kalter Krautsalat

KALTER KRAUTSALAT

Ein tolles Rezept für ein Salatbuffet bei Feiern. Der kalte Krautsalat schmeckt vor allem im Sommer erfrischend und köstlich.

Reissalat

REISSALAT

Reissalat ist das perfekte Gericht, wenn Sie viele Gäste erwarten. Das Rezept ist rasch vorbereitet und schmeckt vorzüglich.

User Kommentare

newyorker

ich geb zum dressing auch oft noch 3 esslöffeln sauerrahm dazu schmeckt dann einfach köstliche. danke für das tolle rezept.

Auf Kommentar antworten

Lara1

Zucchini-Salat wird bei uns mit fein gehackter Dille, Knoblauch-Kraut, Knoblauch, Salz, einer Prise Zucker, Essig, Öl und Sauerrahm mariniert. Besonders gelbe Zucchini schmecken ganz fein gehobelt sehr gut als Salat.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Weintraubenkerne

am 27.09.2022 22:28 von Maarja

Zwetschgensoße

am 27.09.2022 22:19 von Maarja

Kann man Apfelkerne essen?

am 27.09.2022 18:24 von Pesu07