Zwiebelsuppe mit Thymian

Erstellt von DIELiz

Eine Zwiebelsuppe mit Thymian ist eine perfekte und wärmende Vorspeise im Winter. Versuchen sie dieses schmackhafte, aber doch so einfache Rezept.

Zwiebelsuppe mit Thymian

Bewertung: Ø 4,4 (32 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Stk Zwiebeln
1.5 l Gemüsesuppe
3 EL Butter
1 TL Thymian, getrocknet
2 Prise Salz
2 EL Petersilie, gehackt
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Suppenrezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
25 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Petersilie waschen, trocknen und fein hacken. Zwiebeln häuten und würfeln. Zwiebel in Butter goldbraun anrösten, Thymian zugeben und mit Suppe aufgießen.
  2. Die Suppe ca. 25 Minuten köcheln. Die Zwiebeln sollen aber nicht zerfallen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zucchinicremesuppe

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

Selleriesuppe

SELLERIESUPPE

Schmackhaft und himmlisch cremig ist die Selleriesuppe, die Sie mit diesem Rezept für Ihre Lieben zaubern.

Gemüsesuppe mit Suppengrün

GEMÜSESUPPE MIT SUPPENGRÜN

Diese herrliche Gemüsesuppe mit Suppengrün ist ein gesundes Rezept. Gemüsesuppen versorgen den Körper mit Nährstoffen und reichlich Flüssigkeit!

Rindsuppe / Bouillon

RINDSUPPE / BOUILLON

Das Rezept für Rindsuppe oder Bouillon ist die Grundlage für Suppeneinlagen von Fritatten über Leberknödel bis zu Grießnockerl und anderem.

Brokkolicremesuppe

BROKKOLICREMESUPPE

Brokkoli ist sehr gesund und hat viel Vitamin C. Hier unser Rezept Brokkolicremesuppe, eine tolle Vorspeise im Winter.

Zucchinisuppe

ZUCCHINISUPPE

Dieses Rezept von der Zucchinisuppe mögen besonders Kinder. Mit Vollkornbrot serviert kann die Suppe auch eine Hauptspeise sein.

User Kommentare

DIELiz
DIELiz

diese Zwiebelsuppe mit Thymian ist schnell gemacht und kann auch gut eingefroren werden. Auch mal mit Petersilie kosten

Auf Kommentar antworten

spicy-orange
spicy-orange

Schade, dass das Rezept die Suppeneinlage mit dem überbackenen Toast nicht zeigt. Genau das hätte mich interessiert, ob es das ist was ich vermute? Wir haben zu Zwiebelsuppe immer nur Croutons serviert.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE